Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Metin2: „Curse of the Serpent Queen“ Update jetzt live

Metin2: „Curse of the Serpent Queen“ Update jetzt live

Gameforge gibt bekannt, dass das Update Curse of the Serpent Queen für das legendäre und weiterhin erfolgreiche Action-MMORPG Metin2 erschienen ist. Curse of the Serpent Queen erweitert Yohara mit tödlichen Dungeons, herausfordernden Bossen sowie neuen hochstufigen Rüstungen für die Spieler.

Zum Update: Die verschlagene und tödliche Schlangenkönigin Nethis, rechte Hand von Sung Mahi, strebt nach Macht für ihren Gebieter. Als sie von einem uralten Tempel tief im Osten Yoharas erfährt, macht sich Nethis auf die Suche nach diesem Ort der Macht, um ihn im Namen Sung Mas zu beanspruchen und einen Schatz zu bergen, der das Schicksal zu ihren Gunsten wenden könnte. Doch Macht hat ihren Preis … Als sie schließlich den Tempel erreicht, bricht ein grausamer Fluch über Nethis und ihre Armee herein, der sie in schreckliche schlangenartige Wesen verwandelt. Nun liegt es in den Händen tapferer Helden, die Schlangenkönigin Nethis und ihre Heerscharen zurückzuschlagen und ihr die Kontrolle über den Tempel zu entreißen.

Metin2: Conquerors of Yohara – Curse of the Serpent Queen bietet jede Menge neuer Features:

  • Neue Zone – Yilad-Pass: Auf verschlungenen Pfaden führt die Reise der Spieler zum Schlangentempel, wo neue, spannende Abenteuer warten. Wachsamkeit ist das oberste Gebot, denn die Generäle und ihre verderbte Brut setzen alles daran, die Spieler aufzuhalten. Wer sich tapfer durch alle Gefahren kämpft, wird schließlich mit neuen legendären Rüstungen belohnt.
  • Neuer Dungeon – Schlangentempel: Im Herzen des Yilad-Passes verschanzt sich Nethis in ihrem uneinnehmbaren Unterschlupf: dem Schlangentempel. Die aufregenden, mit herausfordernden neuen Mechaniken versehenen Kämpfe gegen die schlüpfrigen Schlangenmonster über mehrere Kellerebenen lohnen sich. Seltene Drops wie die neuen Schlangenrüstungen warten nur darauf, von den Abenteurern erbeutet zu werden. Allerdings ist Eile geboten, denn wer nicht bei der Schlangenstatue craftet, hat nur 10 Minuten, bis der Fluch der Schlangenkönigin ihn trifft!
  • Mysteriöser Dungeon – Namgankluft: Die Namgankluft ist ein verschlungener Irrgarten, in dem fortlaufend verschiedene Monster spawnen. Die Beute in Form von hochstufigen Waffen und neuen geheimnisvollen Talismanen entlohnt die Spieler für die harten Kämpfe.
  • Neues Rüstungsset – Schlangenrüstung: Die mächtige Schlangenrüstung bietet hervorragenden Schutz und kann außerdem mit verschiedenen Boni ausgestattet und aufgewertet werden.
Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewerten
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?