Search
Generic filters

Minecraft: keine Pläne Ray-Tracing auf Xbox-Konsolen zu bringen

Minecraft: keine Pläne Ray-Tracing auf Xbox-Konsolen zu bringen

Letzte Woche erhielt Minecraft ein Preview-Update, das nur für Xbox Insider verfügbar war und dem Spiel Raytracing-Code hinzufügte – was viele zu der Annahme veranlasste, dass ein offizielles Update, das dieses beliebte Feature hinzufügt, kurz bevorsteht. Die Entwickler haben nun jedoch bekannt gegeben, dass es sich um einen unbeabsichtigten Fehler handelte, der nicht auf ihre zukünftigen Pläne hindeutet.

Über den offiziellen Twitter-Account von Minecraft wurde bekannt gegeben, dass es sich bei dem Raytracing-Code im Preview-Build um einen Prototyp handelte, der nun entfernt wurde. Außerdem wurde in dem Tweet bestätigt, dass das Team (zumindest in naher Zukunft) keine Pläne hat, Raytracing für Minecraft auf Xbox-Konsolen einzuführen.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Minecraft niemals Raytracing auf Konsolen erhalten würde (es ist nur eine Frage des Zeitpunkts), aber es ist trotzdem ratsam, die Erwartungen vorerst im Zaum zu halten. Xbox hat sogar einen Minecraft-Prototyp mit Raytracing-Optionen verwendet, um die grafischen Fähigkeiten der damals aufstrebenden Xbox Series X zu präsentieren.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x