Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Monstrum: ist jetzt als physische Version auf Konsolen verfügbar

Monstrum: ist jetzt als physische Version auf Konsolen verfügbar

Die physische Version des Survival-Horrorspiels Monstrum wurde heute auf Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Eine digitale Version wurde im Mai dieses Jahres veröffentlicht. Aufgrund der COVID-19-Krise musste SOEDESCO einige seiner physischen Veröffentlichungen verschieben. Das ursprünglich von Junkfish entwickelte Monstrum ist ein hochgelobtes Survival-Horrorspiel, in dem Spieler mit minimalen Anweisungen die Schrecken innerhalb eines Schiffs entdecken.

In Monstrum müssen die Spieler die Regeln des Schiffs lernen, um zu überleben. Drei einzigartige Monster stehen dem Spieler in prozedural generierten Leveln im Weg, während er einen Fluchtweg finden muss, um diesen Alptraum zu überleben. Jedes Monster besitzt eigene Charakteristiken und Verhaltensweisen. So wird es zu einer höllischen Herausforderung, einen Ausweg zu finden. Den Spieler erwarten die riesige Bestie, der Unmensch, die grausige schwebende Kreatur, das Scheusal, und der hinterhältige Alien-ähnliche Jäger. Um zu überleben, müssen die Spieler Gegenstände reparieren, damit sie vom Schiff gelangen. Dabei müssen sie ihrem Verfolger immer einen Schritt voraus sein. Ein aktueller Blog von SOEDESCO enthüllt 10 Tipps, wie man Monstrum überlebt.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?