Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Mortal Shell: Beta spielten über 350.000 Spieler

Mortal Shell: Beta spielten über 350.000 Spieler

Cold Symmetry hat die Beta-Version des Souls-ähnlichen Rollenspiels Mortal Shell Anfang des Monats über den Epic Games Store veröffentlicht. Darin konnten die Spieler zwei der Mortal Shells (ohne Spoiler) erleben, nämlich Harros und Tiel.

Nun hat der Entwickler die Anzahl der Beta Spieler enthüllt, und es ist beeindruckend welchen Anklang dieses RPG findet. In einem Beitrag in den sozialen Medien bedankte sich Cold Symmetry bei seinen mehr als 350.000 Spielern (von denen 150.000 die Katze im Spiel gestreichelt haben) sowie bei den 5 Millionen Menschen, die sich die Beta über Twitch und YouTube angesehen haben. Herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite zu diesem Erfolg!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Über Mortal Shell

Mortal Shell ist ein gnadenloses und anspruchsvolles Action-Rollenspiel, das dich an den Rand des Wahnsinns treiben und deine Belastbarkeit in dieser zersplitterten Welt auf die Probe stellen wird. Die letzten Überbleibsel der Menschheit siechen dahin und verderben, während gläubige Eiferer aus den Ruinen erscheinen. Sie kennen keine Gnade und dein Überleben verlangt höchste Aufmerksamkeit, Präzision und Instinkte. Suche nach verborgenen Heiligtümern der devoten Jünger und entdecke dein wahres Schicksal.
Ergreife von verlorenen Kriegern Besitz
Die letzten Überreste besiegter Krieger warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden. Erwecke diese sterblichen Hüllen zum Leben, mache dir ihre Körper zu eigen und erlerne einzigartige Kampfstile.
Ein Messer wetzt das andere
Kämpfe strategisch, wohlüberlegt und gnadenlos. Greife nur zum Schwert, wenn sich dir eine gute Gelegenheit bietet.
Stelle dich furchterregenden Feinden
Dein Weg wird dir von Widersachern verstellt, die rätselhafte Götter anbeten. Nimm deinen Mut zusammen und stelle dich bemitleidenswerten und grotesken Kreaturen!
Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?