Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

MSI Z490 Mainboards unterstützen ab sofort PCle 4.0 Grafikkarten und SSDs

MSI: Logo

MSI, einer der weltweit führenden Hersteller von High-End-Gaming-Hardware, gibt heute bekannt, dass alle MSI Z490 Mainboards mit den kommenden Intel Prozessoren der nächsten Generation PCle 4.0 unterstützen. Durch ein Update auf das aktuelle BIOS bieten die Mainboards von nun an eine größere Bandbreite für PCle 4.0, M.2 SSDs und Grafikkarten.

Auf PCle 4.0-kompatiblen Mainboards müssen folgende Komponenten verbaut sein:

  • PCle 4.0-kompatibler Taktgeber
  • Lane Switch
  • Redriver
  • PCle-Steckplätze
  • M.2-Anschlüsse

MSIs PCle 4.0-Lösung bietet den Nutzern ein stabiles Gerüst, um das volle Potential aus den PCle 4.0-Geräten herauszuholen. Um die neuen PCle 4.0 Features nutzen zu können, ist ein Update auf die neueste BIOS-Version dringend erforderlich.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewerten
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?