Search
Generic filters

Mundaun: Schweizer Folkolore-Horrorspiel startet auf der Switch

Mundaun: Schweizer Folkolore-Horrorspiel startet auf der Switch

Das von der Kritik gefeierte Folklore-Horrorspiel Mundaun von Hidden Fields und Publisher MWM Interactive ist ab sofort auf der Nintendo Switch erhältlich. Hidden Fields ist ein Schweizer Ein-Personen-Entwicklerstudio gegründet vom Programmierer und Illustrator Michel Ziegler.

Mundaun erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der in ein dunkles, von der Welt abgeschnittenes Tal in den Schweizer Alpen reist, um dem Tod seines Großvaters auf den Grund zu gehen. Dabei stößt er auf ein bösartiges Wesen, das dort haust. Mundaun ist das erste vollwertige Spiel von Ziegler und wurde nach dem Release auf PC, PlayStation und Xbox von Spielern und Kritikern für seine künstlerische Umsetzung des Horrorgenres gelobt.

„Ich freue mich über die großartigen Rückmeldungen, die Mundaun seit dem Release bekommen hat und über den heutigen Release für die Nintendo Switch“, sagt Hidden Fields-Gründer und Entwickler Michel Ziegler. „Es war definitiv ein Erlebnis, Mundaun mit Spieler auf der ganzen Welt zu teilen und ich bin dankbar für die endlose Unterstützung von MWM Interactive. Ich kann es kaum erwarten, dass Spieler auf der Switch Mundauns düstere Geheimnisse entdecken und die handgezeichnete Welt des Spiels erleben können.“

Mundaun ist ein handgezeichnetes Survival-Horror-Spiel, das in einem ominösen Tal in den Alpen angesiedelt ist und die Geschichte von Curdin erzählt. Der junge Mann besucht das Dorf Mundaun, um mehr über den Tod seines Großvaters zu erfahren und findet heraus, dass etwas Diabolisches die Einwohner der Stadt heimsucht. Auf der Reise durch Mundaun lösen die Spieler knifflige Rätsel und erfahren so mehr über das Dorf. Begegnungen mit den finsteren Gestalten, die im Dorf ihr Unwesen treiben, sollten sie besser vermeiden: Bei steigender Angst wird ein sog. „Cause-and-Effect“-System ausgelöst, das Spielern in gefährlichen Situationen die Orientierung erschwert.

INTERESSANT:  Battlefield 2042: neue Informationen zu den last und current Gen Editionen
Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?