Search
Generic filters

Nächstes Tomb Raider-Spiel ist bei Crystal Dynamics in Entwicklung und nutzt die Unreal Engine 5

Tomb Raider: artwork

Die Tomb-Raider-Reihe ist seit einiger Zeit inaktiv, aber es sieht so aus, als würde die Serie ein Comeback erleben. Beim jüngsten State of Unreal-Stream von Epic Games sprachen mehrere Entwickler aus der gesamten Branche über die Arbeit mit der Unreal Engine 5 für ihre kommenden Projekte, von CD Projekt RED bis The Coalition.

Ein weiterer Entwickler, der die Bühne betrat, war Crystal Dynamics. Dallas Dickinson – der General Manager des Tomb Raider-Franchise – bestätigte, dass das Studio derzeit ein neues Tomb Raider-Spiel entwickelt und dass es auf der Unreal Engine 5 basieren wird. Es wurden keine weiteren Details über das Spiel bekannt gegeben, aber wir wissen, dass es sich derzeit in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung befindet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die letzte Tomb Raider-Veröffentlichung war 2018 mit Shadow of the Tomb Raider, das von Eidos Montreal entwickelt wurde, während Crystal Dynamics mit Marvel’s Avengers beschäftigt war. Das letzte Spiel der Serie, das von Crystal Dynamics entwickelt wurde, war Rise of the Tomb Raider aus dem Jahr 2015.

INTERESSANT:  Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde - neues Free to Play Mobile-Spiel angekündigt

Beide Spiele wurden mit der proprietären Foundation-Engine des Studios entwickelt. Man darf also gespannt sein, wie sich der Wechsel der Engine auf die Entwicklung des nächsten Spiels auswirkt.

Während der State of Unreal-Präsentation sagte Dickinson, dass die Unreal Engine 5 „Storytelling und Gameplay-Erlebnisse der nächsten Stufe“ ermöglichen wird, bevor er hinzufügte, dass Crystal Dynamics „an die Grenzen der Wiedergabetreue“ gehen und ein „hochwertiges, kinoreifes Action-Adventure-Erlebnis“ liefern möchte.

Als Crystal Dynamics im Januar letzten Jahres über die Zukunft der Serie sprach, rief es die Fans zur Geduld auf, sagte aber auch, dass es die Zeitlinien von Tomb Raider in Zukunft „vereinheitlichen“ wolle.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x