Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Nemeio startet Kickstarter-Kampagne für vollständig anpassbare globale E-Paper-Tastatur

Nemeio startet Kickstarter-Kampagne für vollständig anpassbare globale E-Paper-Tastatur

Das Nemeio Keyboard startet heute mit Kickstarter und bringt neu gewonnene Freiheiten und Anpassungsmöglichkeiten für alle, die eine Tastatur bei der Arbeit oder zu Hause verwenden. Mit Nemeio können Nutzer nahtlos zwischen Sprachen, programmspezifischen Shortcuts und jeder erdenklichen Art von benutzerdefinierten Vorlagen wechseln. Nach dem erfolgreichen Debüt auf der CES mit einem Innovationspreis im Jahr 2019, arbeitete das Team unermüdlich an der Perfektionierung des Produkts, bevor es zur Vorbestellung zur Verfügung gestellt wurde.

Tastaturen sollten so individuell sein, wie die Menschen, die sie nutzen. Für Menschen, deren Arbeit oder Hobby eine Vielzahl von Software- oder Spracheinstellungen erfordert, kann es frustrierend sein, eine Standardtastatur zu nutzen. Nutzer kaufen mehrere Tastaturen, um jedem ihrer Bedürfnisse gerecht zu werden. Das ist weder ökologisch nachhaltig noch wirtschaftlich sinnvoll.

Nemeio ermöglicht mit der anpassbaren Tastatur mehr Freiheit für die Fingerspitzen. Mit der E-Paper-Technologie kann jeder Benutzer seine Einstellungen auf der Grundlage seiner individuellen Bedürfnisse anpassen. Nutzer wechseln mühelos von QWERTY zu AZERTY oder von französischen zu spanischen Akzentuierungen oder fügen ganz einfach benutzerdefinierte Shortcuts hinzu. Mit ihren anpassbaren Tastaturen stellt Nemeio die perfekte Anzahl von Tasten zur Verfügung, um mühelos zu navigieren, sich Befehle zu merken und Einstellungen beliebig oft zu ändern. Ganz gleich, ob die Nutzer einen Mac, PC, ein Smartphone oder ein Tablet verwenden, Nemeio stellt eine reibungslose Verbindung über Bluetooth oder USB her, um ihre Arbeit zu optimieren und Zeit bei der Erledigung von anstehenden Aufgabe zu sparen.

„Jedes Land, jeder Beruf und jeder Mensch hat individuelle Ansprüche an eine Tastatur“, sagt Laurent de la Clergerie, Gründer der LDLC-Gruppe. „Nemeio ist wirklich eine Einheitslösung, da sie auf jeden einzelnen Benutzer und jeden Moment abgestimmt werden kann. Diesmal ist es die Tastatur, die sich mit Nemeio an die Benutzer anpassen wird.“

Untersuchungen von Global Workplace Analytics ergaben, dass zwischen 2005 und 2017 ein 159 prozentiger Anstieg der Fernarbeit zu verzeichnen war. COVID-19 schickte viel mehr Arbeiternehmer nach Hause ins Home-Office, und viele kauften neues Equipment, um ihre Arbeitsplätze auszustatten. Nemeio bietet eine Tastatur an, die sowohl am Arbeitsplatz als auch zu Hause verwendet werden kann.

Nun, da Remote-Learning auch ein Teil der technologischen Bedürfnisse vieler Menschen ist, ist es wichtig, Arbeitsmittel zu haben, die für jeden Bedarf geeignet sind. Von Shortcuts für Geschäftsprogramme bis hin zum Fernstudium – Nemeio kann all das bieten.

Nemeio kann zu einem Preis ab 199 $ hier vorbestellt werden: https://www.kickstarter.com/projects/1613129137/nemeio-the-customizable-global-keyboard

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?