Search
Generic filters

Nvidia Game Ready on GeForce NOW mit Immortals Fenyx Rising und weiteren Spielen

Nvidia Game Ready on GeForce NOW mit Immortals Fenyx Rising und weiteren Spielen

Gegen die Bestien der griechischen Mythologie kämpfen, um die Götter zu retten? Den Mars kolonisieren? Ein verbrecherisches Imperium aufbauen? Mit GeForce NOW kann man seinen Weg selbst bestimmen. Diese Woche wird die GeForce-NOW-Bibliothek um acht Spiele erweitert, inklusive des Day-And-Date Releases Immortals Fenyx Rising.

Immortals Fenyx Rising erweckt ein großartiges, mysteriöses Abenteuer zum Leben. Als Fenyx begibt man sich auf die Mission, die griechischen Götter vor einem dunklen Fluch zu bewahren.

Die Götter des Olymps haben den Spieler mit Gaben gesegnet. Mit diesen kann man mythische Monster bekämpfen, uralte Rätsel lösen und die riesige Open-World erforschen. Man nimmt es mit mythischen Ungeheuern auf, meistert die sagenhaften Kräfte der Götter und besiegt Typhon, den tödlichsten Titanen der griechischen Mythologie, in einem epischen Kampf für die Ewigkeit. Außerdem stellt man sich legendären Bestien wie dem Zyklopen, der Medusa oder dem Minotaurus in rasanten Luft- und Nahkämpfen, indem man die gottgegebenen Fähigkeiten und Waffen kombiniert.

Mit GeForce NOW bekommt man immer mehr. Diese Woche gibt es außerdem drei weitere Day-and-Date Launches: Per Aspera von Raw Fury, Empire of Sin von Snapshot Games und Shiren the Wanderer: The Tower of Fortune and the Dice of Fate von Paradox Interactive.

Neu bei GeForce NOW:

  • Empire of Sin (Day-And-Date Launch auf Steam vom 1. Dezember)
  • Immortals Fenyx Rising (Day-And-Date Launch auf Ubisoft Connect und im Epic Games am 3. Dezember)
  • Per Aspera (Day-And-Date Launch auf Steam am 3. Dezember)
  • Phoenix Point: Year One Edition (Day-And-Date Launch auf Steam am 3. Dezember)
  • Shiren the Wanderer: The Tower of Fortune and the Dice of Fate (Day-And-Date Launch auf Steam am 2. Dezember)
  • Dead Cells (Epic Game Store Version)
  • Door Kickers 2 Task Force North
  • Path of Exile (Epic Game Store Version)
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?