Search
Generic filters

OlliOlli World: Die VOID Riders sind gelandet

OlliOlli World: Die VOID Riders sind gelandet

Private Division und Roll7 freuen sich, VOID Riders anzukündigen, die erste von zwei Erweiterungen des von der Kritik gefeierten Skateboard-Action-Jump’n’Run OlliOlli World. VOID Riders wird am 15. Juni in digitaler Form für die Nintendo Switch™, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S und Xbox One sowie für Steam auf dem PC veröffentlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Extra coole Außerirdische – nämlich Sair’Rah, Khehvyn und Pftangxi – treffen in Radlandia ein, um Skater-Exemplare für den mächtigen Nebulord zu beschaffen. OlliOlli World: VOID Riders bietet Spielern eine fantastische neue Welt voller Herausforderungen und weltraumtauglicher Ausrüstung, um sich auf die Erkundung der Alien-Zone, der sogenannten V.O.I.D., vorzubereiten. Während die Spieler*innen über das verschneite Cloverbrook ziehen, im unheimlichen Sunshine Valley grinden und das sturmzerzauste Burntrock besuchen, spüren sie den Flow.

Auf dem Weg durch Radlandia lernen sie eine neue Traktorstrahl-Mechanik kennen, mit der die Aliens ihre Opfer entführen. Mit der perfekten Landung und einem überirdischen Stil beeindruckt man vielleicht Nebulord und wird zum Lieblings-Skate-Alien! Spieler können in OlliOlli Worlds abgefahrenstem außerirdischen Abenteuer ever die coolsten Gegenden des Alls per Kick-Flip erreichen!

OlliOlli World: VOID Riders wird für 9,99 Euro erhältlich sein.

INTERESSANT:  Die Sims 4: Werwölfe-Gameplay-Pack angekündigt

Die Spieler können auch die OlliOlli World Rad Edition, eine Deluxe-Version des Spiels, für 44,99 Euro erwerben. Die Rad Edition enthält das Basisspiel, OlliOlli World: VOID Riders und die bevorstehende zweite Erweiterung (geplant für Ende 2022) sowie das digitale Deko-Objekt „Alien-Begegnung-Skatedeck“.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von PixelCritics habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x