Overwatch 2: Der neue Held „Ramattra“ erhält einen ersten Gameplay-Trailer

Overwatch 2: Der neue Held „Ramattra“ erhält einen ersten Gameplay-Trailer

Blizzard Entertainment hat den ersten Gameplay-Trailer für seinen neuesten Overwatch 2-Tank, Ramattra, veröffentlicht. Als Anführer des Null-Sektors suchte Ramattra zunächst einen Weg der friedlichen Koexistenz mit den Menschen. Als dies nicht gelang, wandte er sich der Gewalt zu und arbeitete mit Talon zusammen.

Er kann nicht nur eine Barriere auf einen bestimmten Ort projizieren, sondern auch eine Kugel werfen, die sich zu einem verlangsamenden Feld ausdehnt (das auch in der Lage zu sein scheint, Helden wie Echo und Mercy zu erden). Dann gibt es noch die Nemesis-Form, bei der Ramattra eine massigere Statur erhält und Gegner in den Boden stampft. Er kann auch Angriffe wie Doomfist blocken und sein Ultimate aktivieren, das scheinbar die Gesundheit von Gegnern in der Nähe aussaugt.

Ramattra wird am 6. Dezember mit Saison 2 veröffentlicht. Wie Kiriko müssen Spieler im Battle Pass bis Stufe 55 grinden, um ihn freizuschalten, aber ein Upgrade auf den Premium Battle Pass gewährt sofortigen Zugang.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x