About Us

Finde ein wenig mehr über uns heraus

WARUM PIXELCRITICS?

Mit AustriaGaming.at wollten wir Ende 2012 eine Seite für Gamer ins Leben rufen, welche den Spielern in einer Zeit von gekauften Medien, nichts als die reine Wahrheit serviert. Damit wir auch außerhalb von Österreich bekannt werden, haben wir uns 2017 dazu entschlossen, den Namen von AustriaGaming.at auf PixelCritics.com zu ändern.

Dank dieser Philosophie konnten wir uns von einem ursprünglichen Hobbyprojekt zu eines der größten österreichischen Spielemagazine entwickeln.

Diesem Motto bleiben wir auch in weiterer Zukunft treu und freuen uns über eure Unterstützung. Vielen Dank…

UNSERE STÄRKEN

Sachliche Berichterstattung
Tolles Team
Wir hören auf unsere Community
Heimatverbundenheit
Starker Webauftritt
und vieles mehr...

PixelCritics | Team

About Us
Manuel Schmidt
CEO

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von PixelCritics habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

About Us
Alexander Liebe
Redakteur

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit PixelCritics ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

About Us
Maciej Ataman
Redakteur

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. PixelCritics bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

About Us
Christian Schmidinger
Redakteur

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 12 Jahren selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen 😉

About Us
Mischa Schumacher
Redakteurin

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

About Us
Marcel Muzik
Community / Streaming

Ich finde alle Spiele interessant und betrachte die virtuelle Welt als mein zweites Zuhause, vor allem First Person Shooter sind meine wahre Leidenschaft. Mit über 4000 Spielstunden hat mich die Counter-Strike Szene in ihren Bann gezogen, dem ich bis heute noch nicht entkommen konnte. Falls der Zugang zum PC einmal nicht möglich sein sollte, können mich Brettspiele mit Familie oder Freuenden ebenfalls gut unterhalten.

About Us
Benjamin Rimser
Streaming

Wie die meisten hier, bin ich in meiner Kindheit mit Videospielen aufgewachsen. Damals auf dem Gameboy und heute in der Virtuellen Realität. Ich spiele eigentlich alles was mir gefällt, Genre abhängig bin ich da überhaupt nicht, quer durch den Gemüsegarten sozusagen. Von Adrenalin reichen Rennen bis hin zu Stress gefüllten Shootern ist bei mir alles dabei. Virtual Reality hat es mir sehr angetan, es gibt für mich nichts Besseres als nach der Arbeit ein Paar Würfel in Beat Saber zu zerschneiden oder Entspannt mit ein paar Freunden am Virtuellen Poker Tisch zu sitzen.

About Us
Gregor Kronawitter
Trainee

Das Gaming-Fieber hat mich vor über 15 Jahren am N64 gepackt, seitdem ist das Zocken für mich immer ein Teil meines Lebens geblieben. Hauptsächlich haben es mir MMO´s und RPG´s angetan, ich spiele aber auch Jump&Runs und Rennspiele. Da mir innovative Ideen und gute Storys wichtiger sind als Grafik werde ich auch öfters im Indie-Bereich fündig.