Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Paw Patrol Mighty Pups: Die Rettung der Abenteuerbucht erschienen

Paw Patrol Mighty Pups: Die Rettung der Abenteuerbucht erschienen

BANDAI NAMCO Entertainment Europe und Outright Games geben bekannt, dass PAW PATROL: Die Rettung der Abenteuerbucht für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PC (Steam) erschienen ist.

Ein Meteor ist über der Abenteuerbucht herabgestürzt und hat der PAW Patrol mächtige Kräfte verliehen sowie die Stadt ins Chaos gestützt. Nun müssen die Freunde ihre neuen Fähigkeiten benutzen, um die Stadt wieder sicher zu machen. SpielerInnen können ihren Lieblingswelpen wählen und mit diesem heldenhafte Herausforderungen überwinden. Jedes Mitglied der PAW Patrol hat seine ganz individuellen Fähigkeiten, mit denen es 13 Missionen und vier zusätzlich Minispiele zu meistern gilt, u.a. Pup-Pup Boogie. Das Spiel zeigt die beliebten Schauplätze aus der Serie und gibt auch die Missions-Anweisungen in deren Stil wieder. Fans können sich auf einen Koop-Modus freuen, in dem sie zusammen mit der Familie oder Freunden die Abenteuerbucht retten können.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?