Search
Generic filters

Pikmin 4: wurde endlich angekündigt, Release 2023

Pikmin 4: Screenshot

Pikmin-Fans, freut euch. Eure Geduld ist endlich belohnt worden! Die Fans von Nintendos ausgefallenem Strategie-Franchise warten schon seit geraumer Zeit auf einen neuen Teil der Hauptreihe, und es scheint, als hätte das Warten bald ein Ende.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf der kürzlich stattgefundenen Nintendo Direct-Präsentation kündigte Nintendo endlich Pikmin 4 offiziell an. Der Trailer zum Spiel ist sehr kurz und zeigt ein paar Aufnahmen von einigen typisch üppigen Umgebungen, aber Nintendo hat noch kein Gameplay gezeigt. Das sollte später nachgeholt werden.

Shigeru Miyamoto von Nintendo hat jedoch bestätigt, dass sich die Spieler auf einige Neuerungen freuen können – wie zum Beispiel die Möglichkeit, in der Third-Person-Perspektive zu spielen, bei der die Kamera hinter den Pikmin und nicht über ihnen ist.

Pikmin 4 ist anscheinend schon seit Jahren in Arbeit, denn Miyamoto bestätigte bereits 2015, dass die Entwicklung kurz vor dem Abschluss steht. Es ist also schön zu sehen, dass das Spiel endlich erscheint und ins Rampenlicht rückt.

Pikmin 4 wird irgendwann im Jahr 2023 erscheinen.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x