Planet Zoo: Twilight Pack - Screenshot

Planet Zoo

PC
Jetzt Kaufen

Planet Zoo: „Twilight Pack“ lässt euch in die Welt der dämmerungs-aktiven Tiere eintauchen

Der DLC enthält fünf heiß begehrte Tiere, eine Auswahl an gruseligen Landschaften und ein geheimnisvolles neues Kampagnenszenario

Planet Zoo: Twilight Pack - Screenshot

Frontier Developments kündigte eine aufregende Erweiterung für die ultimative Zoo-Simulation Planet Zoo an. Die Spieler entdecken mit dem Planet Zoo: Twilight Pack einzigartige Arten. Zudem helfen neue Parkgegenstände dabei, den Zoo fit für Halloween zu machen – ein echtes Gruselerlebnis für die kleinen und großen Parkbesucher. Das Planet Zoo: Twilight Pack erscheint am 18. Oktober 2022 auf Steam zu einem n empfohlenen Verkaufspreis von 9,99 Euro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Planet Zoo: Twilight Pack lädt die Spieler ein, die Dämmerung zu erkunden und fünf schwer fassbare neue Arten in ihren Zoos willkommen zu heißen. Darunter der freche Waschbär, dessen charakteristische schwarze Maske seine Sicht verbessert, der schlaue Rotfuchs mit seinem messerscharfen Gehör, der neugierige Wombat mit seinem berüchtigten würfelförmigen Droppings sowie das einsame Streifenstinktier, dessen überwältigendes Spray lästige Raubtiere abschreckt. Zu guter Letzt gibt es eine neue begehbare Ausstellung. In dieser werden die Besucher sicherlich begeistert davon sein, wie sich die gesellige ägyptische Fruchtfledermaus elegant über ihre Köpfe schwingt.

INTERESSANT:  Planet Zoo: feiert dritten Geburtstag mit kostenlosen Inhalten!

Zusätzlich zu diesen fesselnden neuen Tieren können Zoowärter ihrer Kreativität mit über 200 Szenerie-Teilen freien Lauf lassen. Unter den unheimlichen Kulissen befinden sich auch von Burgen inspirierte Gebäudeteile – der grinsende Wasserspeier und ein Gittertor dürfen natürlich nicht fehlen. Für noch mehr Atmosphäre in den Zoos der Spieler sorgen eine Reihe von gruseligen Pflanzen, darunter die verdrehte Borstenkiefer, schattenliebender Efeu und biolumineszierende Geisterpilze. Mithilfe von leuchtenden Kürbissen und blubbernden Kesseln können digitale Zoodirektoren ihre Gäste an der gruseligen Stimmung teilhaben lassen.

Das Planet Zoo: Twilight Pack enthält außerdem ein neues Karriere-Szenario. In diesem arbeiten Zoowärter daran, einen mysteriösen Zoo in den Tiefen Transsylvaniens wieder aufleben zu lassen, nachdem der berüchtigte Bösewicht Dominic Meyers ihn überstürzt verlassen hat. Sie können neugierige Tiere adoptieren und pflegen, spukhafte Lebensräume errichten und dem Zoo wieder zu seinem alten Glanz verhelfen.

Virtuelle Zoowärter kommen außerdem in den Genuss eines kostenlosen Updates für das Basisspiel, das eine Reihe von Funktionen und Verbesserungen mit sich bringt, darunter die Möglichkeit für Pädagogen, die Exponate während ihrer Vorträge zu halten. Neben einer Reihe von  Quality-of-Life Updates können die Spieler jetzt dank anpassbarer 2D-Kulissen noch kreativer mit ihren Exponaten umgehen und atemberaubende gescheckte Farbvarianten für ausgewählte Arten bewundern.

INTERESSANT:  New World: erläutert in einem neuen Video alle großen Veränderungen des vergangenen Jahres

Ausführliche Informationen über das kostenlose Update gibt es hier: https://www.planetzoogame.com/news/update-111-coming-planet-zoo-18-oct.

Das Planet Zoo: Twilight Pack erfordert das Planet Zoo Basisspiel, um heruntergeladen und gespielt werden zu können. Planet Zoo ist auf Steam für 44,99 Euro UVP und die Planet Zoo Deluxe Edition für 54,99 Euro UVP erhältlich. Für alle, die Planet Zoo zum ersten Mal erleben möchten, enthält die Planet Zoo: Ultimate Edition das Basisspiel plus alle DLCs, die bisher erschienen sind.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x