Search
Generic filters
Blogheim.at Logo
PlayerUnknown’s Battlegrounds: FaZe Clan gewinnt PCS2 Europe Grand Finals

PlayerUnknown’s Battlegrounds

PC Xbox One
8

Leser Ø

PlayerUnknown’s Battlegrounds: FaZe Clan gewinnt PCS2 Europe Grand Finals

PlayerUnknown’s Battlegrounds: FaZe Clan gewinnt PCS2 Europe Grand Finals

Am gestrigen Sonntag, den 13. September, gewann der FaZe Clan das PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS Continental Series (PCS) 2 Europe Grand Finale und sicherte sich den Siegeranteil des 200.000 US-Dollar Preistopfes. Das Team – bestehend aus David ‘Fuzzface’ Persson, Ivan ‘ubah’ Kapustin, Ludvik ‘Aitzy’ Jahnsen und Gustav Blon – setzte sich gegen 15 konkurrierende Teams durch, die je nach Turnierplatzierung Preisgeld erhalten werden. Die Teilnahmegelder werden auch unter den Teams verteilt, die nicht aus der Gruppenphase des Turniers hervorgegangen sind.

Neben dem 200.000 US-Dollar Preistopf profitieren die teilnehmenden PCS2 Europe Teams auch von der Pick’Em Challenge. 25 Prozent der Einnahmen aus dem weltweiten Verkauf von PCS2-Ingame-Gegenständen werden an die Teams in Europa und den anderen Regionen verteilt.

Die Veranstaltung fand an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt, am 29. und 30. August sowie am 5., 6., 12. und 13. September. Jedes Team bestritt an jedem Turniertag vier Spiele. Am Eröffnungswochenende der PCS2 Europe Grand Finals führte Natus Vincere die Rangliste mit insgesamt 73 Punkten an. Dicht gefolgt von shiftW – die über die offenen Qualifikationsspiele kamen – und dem späteren Sieger FaZe Clan, der Tag zwei auf dem dritten Platz beendete.

An den Tagen drei und vier zeigte der FaZe Clan dann sein Können. Angeführt von dem erfahrenen Spieler ubah – der im neunten Spiel drei Spieler mit einer Granate ausgeschaltet hatte – holten sie zwei wichtige Siege und sicherten sich den ersten Platz. Die Fans freuten sich auch über die beeindruckende Leistungen von Team Liquid und ENCE, die ebenfalls in Topform waren.

Auf dem Weg zum Finalwochenende schien es ein Dreikampf zwischen FaZe Clan, shiftW und ENCE zu werden. Jedes dieser Teams zielte darauf ab, sein erstes PCS-Turnier zu gewinnen. An einem aufregenden fünften Tag holte Team Liquid jedoch einen Sieg, überwand einen Rückstand von 39 Punkten und kehrte zurück an die Spitze der Rangliste – und ließ den FaZe Clan sechs Punkte hinter sich.

Am letzten Tag war der FaZe-Clan in Bestform, demontierte seine Gegner und holte zwei wichtige Siege, die ihnen für den Gesamtsieg bei den PCS2 Europe Grand Finals reichten. Trotz ihres starken Starts belegte Team Liquid den zweiten Platz. Auf Platz drei landete PCS1-Europasieger TSM.

Die Fans können sich nun auf die PCS3 Europe freuen. Die Anmeldung für die offenen Qualifikationsspiele beginnt am 14. September.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?