Search
Generic filters

POCO bringt das neue Entertainment-Biest POCO M3

POCO bringt das neue Entertainment-Biest POCO M3

POCO Global kündigt heute seine Markenunabhängigkeit an und präsentiert sein neues Einstiegs-Smartphone POCO M3, das auf der bewährten Smartphone-Linie aufbaut. Mit einer Dreifachkamera mit 48MP, einem 6.000-mAh-Akku, einem FHD+-Smartphone-Display und einem Qualcomm® Snapdragon™ 662-Chipsatz ist das POCO M3 das kommende „Must-Have-Gerät“ für junge Entertainment-Enthusiasten, die viel unterwegs sind.

Das POCO M3 markiert den Startpunkt der M-Serie von POCO Global und damit den Vorstoß der Marke in eine völlig neue Kategorie. Die neue Produktlinie baut auf dem Erfolg der F-Serie von POCO Global sowie dem der X-Serie im Mittelklasse-Segment auf und eröffnet weltweit einer neuen Gruppe Technologie-Liebhaber den Zugang zur Marke.

Die Marke POCO wird unabhängig

Mit dem aktuellen Launch läutet POCO Global eine neue Ära als selbständige Marke ein. Dieser bedeutende Meilenstein wurde durch die Unterstützung der weltweiten Fangemeinde ermöglicht, die der Marke seit der Einführung des ersten POCO F1-Geräts im Jahr 2018 zu mehreren bemerkenswerten Erfolgen verhalf:

  • Die Marke erschloss innerhalb von drei Jahren mehr als 35 globale Märkte
  • POCO F1 erreichte über 2,2 Millionen Auslieferungen*
  • Insgesamt hat die Marke weltweit über 6 Millionen* POCO-Telefone verkauft

„Diese hervorragenden Ergebnisse unterstreichen die großartige Unterstützung der Nutzer für die Markenphilosophie von POCO – ‘alles, was du brauchst, nichts, was du nicht brauchst‘ – und wir konzentrieren uns weiterhin darauf, unseren Kunden innovative Technologie ohne unnötigen Schnickschnack zu bieten”, erklärt Kevin Qiu, Head of POCO Global.

„Die POCO-Philosophie verkörpert eine Haltung, nach der wir alle streben – unterschiedlich und selbstbewusst zu sein. Als eine neu gegründete unabhängige Marke freuen wir uns darauf, weiterhin Technologien zu liefern, die in einer sich ständig weiterentwickelnden Welt von Bedeutung sind”, fügt Kevin Qiu, Head of POCO Global, hinzu.

Lange Akkulaufzeit ohne Kompromisse

Ausgestattet mit der größten Akkukapazität in seinem Segment garantiert das POCO M3 mit seinem leistungsstarken 6.000 mAh-Akku auch den begierigsten Spielern die volle Leistung zum Surfen, Connecten und Streamen den ganzen Tag über. Die Akkuleistung des Telefons ist darauf angelegt, bei leichter Nutzung mehr als fünf Tage und bei moderater Nutzung etwas weniger als drei Tage zu halten. Bei starker Nutzung dauert es etwa 1,5 Tage**, bis der Akku vollständig entladen ist. Das POCO M3 ist mit seinem speziell entwickelten Akku, der hohen Temperaturen und fast 2,5 Jahren** Betrieb ohne nennenswerte Beeinträchtigung standhält, ein echter Volltreffer.

Zusätzlich zu seiner Langlebigkeit bietet das POCO M3 mit seinem MIUI Ultra-Batteriesparmodus und seiner 18W-Schnellladefunktion eine höhere und konstantere Ladegeschwindigkeit für Benutzer. Das Gerät wird mit einem 22,5W In-Box-Ladegerät geliefert und unterstützt das Wired Reverse Charging, was einen erhöhten Komfort bietet.

„Das POCO M3 bietet unseren Nutzern ein wirklich besonderes Erlebnis, da es einen der branchenweit größten Akkus für langlebige Sicherheit bietet”, erklärt Angus Ng, Head of  Product Marketing bei POCO Global. „Dieser riesige Akku ermöglicht es euch, mehr Zeit mit den Aktivitäten zu verbringen, die ihr liebt, wie z.B. Streaming, Musik hören und Videos mit der Dreifach-Kamera aufzunehmen. Mit dem POCO M3 stellen wir die Gerätekategorie auf den Kopf und übertreffen eure Erwartungen auf jeder Ebene.”

Display für endlose Unterhaltung

Das POCO M3 ist ein wahres Entertainment-Biest und verfügt über ein 6,53-Zoll-FHD+ Dot Drop-Display mit einer hohen Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln sowie einem beeindruckenden Kontrastverhältnis von 1.500:1. Das Seitenverhältnis von 19,5:9 sorgt für ein nahezu randloses Seherlebnis. Die Vorderseite aus Corning® Gorilla® Glass 3 bietet reichlich Schutz vor Stürzen und Kratzern, während die strukturierte Anti-Fingerprint- Rückseite einen sicheren Halt und ein angenehm leichtes Gefühl bietet. Das POCO M3 ist mit einem seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor ausgestattet, was ein minimalistisches Design der Vorderseite ermöglicht, ohne die Zugänglichkeit für den Nutzer zu beeinträchtigen.

Das POCO M3 ist in mehrfacher Hinsicht angenehm für die Augen – es ist vom TÜV Rheinland  für einen geringen Blaulichtanteil zertifiziert, was bedeutet, dass Benutzer stundenlang Inhalte mit minimaler Augenbelastung betrachten können. Das POCO M3 verfügt über ein Doppellautsprechersystem mit Dust Blaster und bietet hervorragenden Klang mit kräftigen Bässen für ein beeindruckendes Indoor-Entertainment-Erlebnis.

48MP Dreifach-Kamera-Setup mit Bonus-Fotografiefunktionen

Um die Fotografie-Skills auf das nächste Level zu bringen, bietet das POCO M3 eine preisgünstige 48MP-Triple-Kamera auf dem Smartphone-Markt, unterstützt von einer 2MP-Makrokamera und einem 2MP-Tiefensensor. Gleichzeitig stellt die 8-Megapixel–Kamera sicher, dass auch Selfies gelingen.

Und mit den kreativen neuen Softwareangeboten des POCO M3 geht der Spaß erst richtig los. Der Movieframe verleiht den Fotos eine cineastische Note, während der Zeitraffermodus verschiedene Geschwindigkeitswerte nutzt, um unterschiedliche Szenen einzufangen. Der Nachtmodus verbessert Fotos, die in dunklen Umgebungen aufgenommen wurden, indem er den Farbkontrast verstärkt, während der Farbfokus bestimmte Töne hervorheben kann, damit man sich wie ein Superstar abheben kann. Noch nie war es so einfach, Killer-Momente einzufangen und für Social Media aufzuwerten!

Brillante mobile Leistung, ohne den Geldbeutel zu sprengen

Ausgestattet mit einem Qualcomm® Snapdragon™ 662-Prozessor bietet das POCO M3 ein brillantes Erlebnis, das es in dieser Preisklasse bislang nicht gab. Mit dem Qualcomm® Adreno™ 610-Grafikprozessor erhalten Gamer ein flüssiges Spiel- und Videoerlebnis – und die Möglichkeit, hochwertige Fotos bei halber Dateigröße zu speichern. Der 11nm-Prozessor des POCO M3 bietet eine höhere Leistung, eine geringere Wärmeentwicklung und einen geringeren Stromverbrauch, was ihn zu einem Must-Have-Gerät in seiner Kategorie macht. Mit seinem UFS-Speicher, der höhere Leistung, Geschwindigkeit und Multitasking bietet, können Apps und Spiele noch schneller geöffnet werden.

Das reibungslos arbeitende Betriebssystem ermöglicht Entertainment ohne jegliche Einschränkungen. Mit dem MIUI Game Booster können Anwender die CPU- und GPU-Auslastung in Echtzeit verfolgen, während der Stimmenverzerrer das Spielerlebnis aufpeppt. Außerdem können Nutzer ihren Bildschirm auf einen externen Monitor übertragen und so sicherstellen, dass ihre Freunde ebenfalls teilhaben können.

Einzigartiges Design

Mit weniger als 200g bietet das POCO M3 ein elegantes Design. Das Gerät ist in den Farben Cool Blue, POCO Yellow und Power Black erhältlich und bietet hohen Grip. Der neu gestaltete, seitlich angebrachte Fingerabdruckscanner ist leicht zugänglich, so dass das Smartphone im Handumdrehen entsperrt werden kann. Es verfügt über eine kleinere Rille und abgerundete Ecken, um scharfe Kanten zu minimieren. Das POCO M3 bietet mit seinem 6.000 mAh-Akku, der weniger wiegt als Akkus des Wettbewerbs, auch eine um 20 Prozent längere Akkulaufzeit.

Das POCO M3 ist in zwei Varianten erhältlich: 4GB+64GB, 4GB+128GB. Beide sind ab dem 27. November 2020 bis zum 30. November 2020 zum Early-Bird-Vorbestellerpreis für 129 Euro bzw. 149 Euro unter mi.com/de und bei Amazon.de erhältlich.

Danach gilt die UVP von 149 Euro bzw. 169 Euro. Der offizielle Verkaufsstart in Deutschland ist der 2. Dezember 2020.

*Daten von Canalys und dem internen Vertriebsteam

**Alle Daten bezüglich Laden und Batterie stammen aus dem Labor. Die Ergebnisse können je nach individuellen Bedingungen variieren.

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?