Pokemon GO: Details zum Neujahrs-Event enthüllt

Pokemon Go: Winter

Pokemon GO läutet das neue Jahr mit einem Neujahrs-Event ein, bei dem sich Pokemon für diesen Anlass herausputzen. Im Neujahrs-Event 2023 werden Pokemon auftauchen, die bereits in der Vergangenheit für das Event verwendet wurden. Damit sich dieses Jahr aber besonders anfühlt, wird jedes Pokemon, das während des Events auftaucht, eine erhöhte Chance haben, zu glänzen.

Niantic hat die letzten Events in Pokemon GO so getimt, dass sie fast direkt ineinander übergehen. Während Teil 2 des Pokemon GO Feiertags-Events kurz vor dem Start steht, veröffentlicht Niantic bereits Details für das Neujahrs-Event. Wenn diese Events anstehen, hat Niantic die Angewohnheit, ein oder zwei der potenziellen Pokemon, die in der Wildnis zu sehen sein werden, nicht zu verraten. Dieses Event wird jedoch eines der wenigen Male sein, dass die Shiny-Varianten für alle Event-Pokemon verfügbar gemacht werden.

Wie für das Silvester-Event üblich, werden die Pokemon Kostüme tragen, wie sie auf Silvesterpartys getragen werden. Wildes Pikachu, Hoothoot und Wurmple werden Partyhüte tragen, die am 31. Dezember um 20 Uhr Ortszeit beginnen und am 4. Januar enden. Auch die Karte von Pokemon GO wird sich ändern und ein Feuerwerk am Himmel zeigen. Pikachu wird beim Neujahrs-Event 2023 einen Zylinder tragen. Zum ersten Mal können Trainer ihr Neujahrshuhn zu einem Noctowl weiterentwickeln, das seinen Partyhut behält.

INTERESSANT:  Forspoken: erhält einen explosiven neuen Launch-Trailer

Die Baby-Pokemon Togepi, Elekid, Smoochum, Azurill, Igglybuff, Clefa, Magby, Tyrogue, Wynaut und Pichu, das einen Partyhut trägt, werden in 7km-Eiern vorkommen. Alle diese Pokemon haben eine erhöhte Chance, zu glänzen. Außerdem gibt es während dieses Events Bonusfunktionen für das Ausbrüten von Eiern. Bei den ersten 3 Pokemon, die über das Pokemon GO Widget in die Eier gelegt werden, wird die Schlupfdistanz um ein Viertel (1/4) reduziert. Diesen Bonus gab es zuletzt während des Events Gierige Fresssäcke. Bei allen anderen Eiern beträgt die Schlupfdistanz 1/2. Diese beiden Boni sind nicht stapelbar.

Die Sammel-Herausforderung für dieses Ereignis wird Sternenstaub für den Abschluss belohnen, aber Niantic hat nicht gesagt, wie viel. Angeführt werden die Legendären Raids während dieses Events in Pokemon GO von Resheram mit Fusionsfackel als Spezialattacke und Mega Steelix in Mega Raids. Pokemon in 1-Stern (Kanto-Starter, Pikachu, Hoothoot) und 3-Stern (Raticate, Nidorino, Gengar, Wobbuffet) werden alle Partyhüte tragen. Alle diese Pokemon haben eine erhöhte Chance, zu glänzen.

INTERESSANT:  Resident Evil 4 Remake: "The Brute", neuer hammerschwingender Feind enthüllt

Bei dieser Veranstaltung gibt es zwar nicht viele interessante Pokemon zu sehen, aber man hofft, Trainer anzulocken, die noch auf der Suche nach glänzenden Baby-Pokemon sind. Einige Trainer werden vielleicht ständig ihre Eier auffüllen, wenn sie die vielen Geschenke öffnen, die sie von Pokemon GO-Freunden auf der ganzen Welt erhalten, während sie versuchen, alle Vivillon-Varianten zu finden und sie mit Süßigkeiten zu entwickeln. Seltsamerweise wird die Partybrille Slowpoke nicht erwähnt. Vielleicht beim nächsten Event von Pokemon GO.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x