Search
Generic filters

Pokemon Legends: Arceus – Video zeigt Details zur Erkundung, Pokedex und mehr

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Game Freak und The Pokemon Company haben eine neue Gameplay-Vorschau für Pokemon Legends: Arceus veröffentlicht. Sie gibt einen Überblick über die vielen Dinge, die die Spieler bei der Erkundung der Hisui-Region wissen müssen.

Als Teil des Erkundungstrupps ist es die Aufgabe des Galaxy-Teams, alle verschiedenen Pokemon in den Pokedex aufzunehmen. Du musst also nicht nur Pokemon fangen, sondern sie auch beobachten, wie sie bestimmte Bewegungen und Verhaltensweisen einsetzen. Je mehr Beobachtungsberichte du abgibst, desto höher wird dein Rang im Korps und desto mehr Geld wird dir für Gegenstände zur Verfügung gestellt. Besonders erwähnenswert sind bestimmte Pokemon, die als Reittiere das Durchqueren der Karte erleichtern.

Pokémon-Legenden: Arceus [Nintendo Switch]
8.196 Bewertungen
Pokémon-Legenden: Arceus [Nintendo Switch]
  • Pokémon-Legenden: Arceus bleibt dem grundlegenden Gameplay vorheriger Pokémon-Spiele treu und erweitert es um neue Action- und Rollenspielelemente.
  • Erkunde die weitläufige Umgebung und erforsche die Pokémon, die darin leben.
  • Begegne in Pokémon-Legenden: Arceus in der Hisui-Region zahlreichen Pokémon und kämpfe gegen sie.
  • Manche Pokémon verfügen über eine Hisui-Form, die nur in der Hisui-Region gefunden werden kann. Diese Hisui-Formen von Pokémon weisen jeweils einzigartige Merkmale auf.
  • Damit du deine Mission, den ersten Pokédex der Region anzulegen, nicht allein bestreiten musst, kannst du Bauz, Feurigel oder Ottaro als Partner auswählen.

Jubilife Village und seine Einrichtungen, Kämpfe und vieles mehr werden ebenfalls ausführlich beschrieben. Pokemon Legends: Arceus erscheint am 28. Januar für Nintendo Switch.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x