Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

“Pokimane” streamt exklusiv auf Twitch

Twitch: Logo

Die führende Spieleentwicklerin und Live-Streamerin Imane “Pokimane” Anys hat einen mehrjährigen Vertrag unterzeichnet, um weiterhin exklusiv auf Twitch zu streamen. Der Vertrag wurde von den Vertretern von Pokimane bei der United Talent Agency (UTA) ausgehandelt.

Die Weiterverpflichtung wird Pokimane neue Möglichkeiten bieten, ihre selbst gepflegte Twitch-Community zu erweitern und die vielfältigen Streaming-Tools der Plattform zur Weiterentwicklung ihrer E-Sport-Inhalte zu nutzen. Sie ist eine der beliebtesten Creators auf Twitch, seit sie 2013 mit dem Streaming begann, und gilt als einer der ersten Twitch-Stars, die in den Mainstream vordringen konnten. Derzeit hat Pokimane über 17 Millionen Follower auf all ihren sozialen Kanälen und 3,9 Millionen Follower auf Twitch. Sie ist damit die weibliche Twitch-Streamerin mit dem meisten Followern und gehört auch übergreifend zu den Top 10 auf der gesamten Plattform.

Darüber hinaus unterstützt Pokimane leidenschaftlich gerne aufstrebende Gamer. Zuletzt spendete sie der University of California in Irvine (UCI) 50.000 Dollar für Stipendien im Rahmen des E-Sport-Programms. Ihre Spende war die erste Dotierung in der Geschichte der UCI E-Sports und wird Studiengebühren und andere akademische Gebühren für Spieler finanzieren, die das leistungsbasierte “Pokimane-Stipendium” erhalten. Motiviert durch ihre eigenen Erfahrungen als auf Twitch streamende College-Studentin, entschied sich Pokimane der E-Sports-Community auf diesem Weg etwas zurückzugeben. Twitch wird auch die weiteren philanthropischen Bemühungen der Streamerin fördern.

“Seit ich vor sechs Jahren meine Gamer-Karriere bei Twitch begann, hat mir die Plattform eine so unglaubliche Möglichkeit gegeben, Inhalte zu erstellen und mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten”, sagt Pokimane. “Die Community der Streamer auf Twitch sowie die Community, die ich um meinen Kanal herum aufgebaut habe, bedeuten mir so viel. Ich möchte weiterhin einen nachhaltigen Einfluss auf die Welt des Live-Streamings ausüben, und ich glaube wirklich, dass es keinen anderen Ort gibt, der über die Infrastruktur und die Werkzeuge verfügt, die mir dies ermöglichen.”

“Im Laufe der Jahre hat Pokimane bedeutende Beiträge zur Twitch-Community geleistet und ist zu einem Symbol für die Momente und Erfahrungen geworden, für die Twitch steht”, so Michael Aragon, Senior VP für Inhalte und Partnerschaften bei Twitch. “Creators wie Pokimane treiben die Zukunft dessen voran, was mit Live-Streaming möglich ist, und sprechen die Art und Weise an, in der die Twitch-Plattform gewachsen ist, um ein neues Publikum zu erreichen. Wir könnten nicht glücklicher sein, dass Twitch auch für die kommenden Jahre ihr Zuhause ist.”

Pokimane ist dafür bekannt, dass sie Fortnite und League of Legends auf Twitch spielt. Anfang des Jahres erhielt sie ein neues Fortnite-Emote namens Poki, das auf einem TikTok-Tanz basiert, den sie für das Emote choreographiert hat. Darüber hinaus wird die 23-Jährige einen Cameo-Auftritt in der kommenden Komödie Free Guy der 20th Century Studios haben, die diesen Sommer ins Kino kommt.


AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?