Search
Generic filters

Project G.G.: könnte auf der E3 2023 enthüllt werden

Project G.G.: Screen

Wir haben zum ersten Mal von Project G.G. gehört, als PlatinumGames das Spiel mit einem kurzen Teaser ankündigte, der einen Kampf zwischen einem Riesenhelden und einem Riesenmonster zeigte. Das von Hideki Kamiya geleitete Spiel sollte damals das dritte Spiel seiner selbstbetitelten Superhelden-Trilogie sein (nach Viewtiful Joe und The Wonderful 101), doch seitdem haben wir nicht mehr viel von dem Spiel gesehen oder gehört.

Das könnte sich in einem Jahr ändern. In einem aktuellen Interview mit der Famitsu sprachen mehrere wichtige Mitarbeiter von PlatinumGames über Project G.G., eines von mehreren Spielen, die sich derzeit bei dem Studio in Entwicklung befinden, und darüber, wann wir mehr darüber hören werden.

Auf die Frage, wann Project G.G. enthüllt werden könnte, schien der neu ernannte Vizepräsident und CBO Takao Yamane anzudeuten, dass PlatinumGames auf der E3 im nächsten Jahr (oder um diese herum) mehr zu sagen haben könnte. „Hmm, nun, mal sehen. Wenn ich es sagen müsste, würde ich sagen ‚Wir sehen uns nächsten Juni in Los Angeles‘. Hört sich das so an?“, sagte er (Übersetzung via VGC). „Um es anders auszudrücken, wir werden bis dahin keine Informationen haben.“

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x