Search
Generic filters

PSVR2 Werbung zeigt großartiges Gameplay und preist Next-Gen-Funktionen an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sony hat bestätigt, dass PlayStation VR2 Anfang 2023 auf den Markt kommen wird (Gerüchten zufolge im Februar oder März), und die Veröffentlichung neuer Details zum neuen Virtual-Reality-Headset nimmt immer mehr Fahrt auf. Zu diesem Zweck hat Sony jetzt einen neuen Werbespot veröffentlicht, der einige der Funktionen der neuen Hardware vorstellt.

Neben kurzen Gameplay-Clips von Titeln wie Horizon Call of the Mountain, Firewall Ultra, No Man’s Sky und Resident Evil Village werden in dem Werbespot einige der wichtigsten Funktionen von PSVR2 vorgestellt, darunter die neuen Controller und die Art und Weise, wie sie das Spielen verändern werden (u. a. dank haptischem Feedback und adaptiven Auslösern), die Unterstützung von 4K-Auflösung, Foveated Rendering, Eye-Tracking und mehr.

Kürzlich bestätigte Sony, dass die PSVR2 nicht abwärtskompatibel mit der ursprünglichen PSVR sein wird, und begründete dies mit den großen Unterschieden zwischen der Hardware der beiden Headsets. Dennoch wurde in späteren Berichten behauptet, dass mehrere Entwickler an PSVR2-Portierungen ihrer PSVR-Titel arbeiten.

Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x