Search
Generic filters

Quantic Dream: arbeitet angeblich an einem zweiten AAA-Spiel in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt

Qantic Dream: Logo

Quantic Dream kündigte vor kurzem Star Wars: Eclipse an, das das Potenzial hat, das größte Spiel des Studios zu werden – obwohl es scheint, dass das Studio noch andere Eisen im Feuer hat. Auf Twitter hat der Leaker @AccNgt – der zuvor bereits Informationen über das bereits erwähnte Star Wars: Eclipse durchsickern ließ – mögliche Details zu einem zweiten AAA-Projekt geteilt, das sich derzeit in Arbeit befindet.

Angeblich befindet sich dieses zweite Projekt im Pariser Studio von Quantic Dream in Arbeit und wird ein “humoristisches” Spiel sein (wobei unklar ist, was das genau bedeutet). Das Leck behauptet, dass das Spiel auf der “The Dark Sorcerer”-Technologiedemo basieren wird, die Quantic Dream auf der E3 2013 für die PS4 vorgestellt hat und dass es “fortschrittlicher als Star Wars: Eclipse” sein wird (auch hier ist unklar, was das genau bedeutet).

Interessanterweise wird das Spiel angeblich ein Cross-Gen-Titel sein und auch für den PC erscheinen, obwohl Ersteres noch geändert werden kann. Ähnlich wie bei früheren Quantic Dream-Titeln wird der Schwerpunkt auf narrativer Interaktivität liegen (wohingegen Leaks behaupteten, dass Eclipse ein vollwertiges Open-World-Action-Adventure sein wird) und eine nicht-lineare Geschichte haben, die von Quantic Dream-Chef David Cage geschrieben wurde und in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt spielt.

INTERESSANT:  Windjammers 2: Making-of-Dokumentation veröffentlicht

Interessanterweise behauptet das Leck, dass das Entwicklungsteam des Projekts Schwierigkeiten hat, Entwickler zu rekrutieren, ähnlich wie in Berichten über Star Wars: Eclipse (das angeblich bereits in Entwicklungsschwierigkeiten geraten ist) – angeblich aufgrund der Kontroversen, die Quantic Dream in den letzten Jahren aufgrund mehrerer Berichte über eine toxische Arbeitsplatzkultur hervorgerufen hat.

Advertisement

Natürlich handelt es sich hierbei um ein unbestätigtes Leck, also behandelt es auch als solches. Abgesehen davon ist Quantic Dream kein Unbekannter, wenn es darum geht, komplette Spiele auf der Grundlage von Ideen zu entwickeln, die aus technischen Demos stammen. Detroit: Become Human zum Beispiel begann sein Leben als PS3-Tech-Demo “Kara” aus dem Jahr 2012.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?