Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Razer plant Übernahme der auf Konsolen spezialisierten Marke Controller Gear

Razer plant Übernahme der auf Konsolen spezialisierten Marke Controller Gear

Razer, die weltweit führende Lifestyle-Brand für Gamer (Hong Kong Stock Code: 1337), plant die Akquisition der Konsolen-Zubehör-Marke Controller Gear. Die Übernahme von Controller Gear, die auf die Herstellung lizensierter Peripherie und Merchandise für bekannte Konsolen-Marken wie Xbox, PlayStation und Nintendo spezialisiert sind, wird Razers Position im schnell wachsenden Premium-Konsolenmarkt stärken. Der gesamten Gaming-Industrie wird für das Jahr 2023 erstmals ein Umsatz von über 200 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Der Konsolenmarkt soll laut Newzoo im Jahr 2020 ein YoY-Wachstum von 21 % auf 51,2 Milliarden US-Dollar erreichen. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurde die Wachstumserwartung mehr als verdoppelt. Dieses starke Wachstum ist auf folgende Faktoren zurückzuführen: Eine hohe Nachfrage nach Konsolen der letzten Generation, die Pandemie hat den generationenübergreifenden Bedarf an Konsolen erhöht, als auch das benutzerfreundliche und besonders einfache Plug-and-Play-Prinzip beim Konsolen-Gaming. Aufgrund des starken Wachstumspotentials des Konsolen-Gaming-Markts hat Razer kontinuierlich Innovationen mit Premium-Konsolen-Peripherie eingeführt, darunter den bekannten Razer Wolverine-Controller und das Razer Kaira Headset-Line-up. Die Übernahme stärkt Razers Vorhaben, leistungsstarke Peripherie für alle Konsolen-Gamer auf der ganzen Welt zu veröffentlichen.

Mit Sitz in Temecula, Kalifornien verzeichnet Controller Gear ein beständiges Wachstum seit seiner Gründung im Jahr 2014. Das Unternehmen hat sein Produktportfolio in den vergangenen Jahren erweitert und umfasst mittlerweile auch lizensierte, kabellose Controller, Ladestationen, Hüllen, Skins und Lifestyle-Bekleidung, wie Rucksäcke und Accessoires. Die Marke ist bekannt für ihre kreativen, lizensierten Xbox-Controller und Ladestationen mit Aufdrucken der neuesten Spiele und popkulturellen Referenzen.

„Wir bei Razer sind leidenschaftliche Gamer und wir wissen, wie wichtig es ist, die besten auf dem Markt verfügbaren Produkte für eine einzigartige und individuelle Spielerfahrung zu entwickeln,” so John Moore, Head of Sales and Marketing, Console Peripherals bei Razer. „Controller Gear bringt mit seiner Produktpalette nicht nur erstklassige Expertise in diesem Bereich mit, sondern hat auch ein hervorragendes Netzwerk an Vertriebs- und Handels-Partnern. Unter der Razer-Flagge werden ihre Produkte neuen Zielgruppen auf der ganzen Welt zugänglich gemacht.”

„Razers große Erfahrung in der Entwicklung vielfach ausgezeichneter Hardware kombiniert mit ihrer globalen Infrastruktur wird Controller Gear die nötigen Tools und Channels bieten, um unsere lizensierten Produkte, für die wir bekannt sind, Gamern auf der ganzen Welt anzubieten”, ergänzt Jon Buller, Präsident und Mitgründer von Controller Gear. „Wir freuen uns, ab sofort spannende, hochwertige lizensierte Produkte als Teil der Razer-Familie zu entwickeln.“

„Obwohl der weltweite Markt unverhofft von der COVID-19-Pandemie getroffen wurde, fand die Gaming-Industrie weiterhin zu neuen Höhen und Konsolen-Gaming hat als eines der Kernsegmente im Gaming ein starkes Wachstumspotential gezeigt”, so Limeng Lee, Chief Strategy Officer bei Razer Inc und Chief Executive Officer bei Razer Fintech. „Die Akquisition wird Razers starke Marktposition weiter festigen und weltweit drei Milliarden Spielern die Möglichkeit geben, unser Ökosystem aus Hardware, Software und Services zu nutzen. Wir haben ein unglaublich solides Balance Sheet mit einem Barvermögen von über 500 Millionen US-Dollar und werden weiterhin Unternehmen evaluieren, um unser auf Gamer ausgerichtetes Ökosystem zu erweitern. ”

Im Zuge der Akquisition wird Mitgründer und Präsident Jon Buller Director of Product Development bei Razer. Ihm folgen die Mitarbeiter von Controller Gear.

Weitere Informationen: https://controllergear.com/ und https://www.razer.com/

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?