Search
Generic filters

Resident Evil 4: Remake vs. Original – Vergleichsvideo zeigt beeindruckende visuelle Upgrades

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Capcom hat eine exzellente Erfolgsbilanz mit Remakes von Resident Evil-Spielen, daher ist es keine Überraschung, dass das kommende Remake von Resident Evil 4 seit seiner Ankündigung Anfang des Monats viele Köpfe verdreht hat. In dem bisschen, das wir bisher gesehen haben, sah das Spiel absolut umwerfend aus, und ein neues Vergleichsvideo unterstreicht, wie umfassend der visuelle Sprung des Remakes gegenüber dem Original von 2005 sein wird.

Das Video, das von YouTuber ElAnalistaDeBits hochgeladen wurde, zeigt Aufnahmen aus dem kommenden Remake direkt mit Gameplay-Material aus dem ursprünglichen Resident Evil 4, in dem Leon durch den Wald läuft, einige bekannte Orte und Charaktere und vieles mehr. Aus offensichtlichen Gründen ist der Sprung hier nicht so groß wie etwa beim Resident Evil 2-Remake von 2019, aber es sieht immer noch nach einem großen Sprung nach vorne aus.

Resident Evil 4 soll am 24. März 2023 für PS5, Xbox Series X/S und PC erscheinen.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x