Search
Generic filters
Resident Evil Village: Third-Person-Modus erforderte so viel Aufwand wie die Entwicklung eines neuen Spiels

Resident Evil Village

PC PS4 PS5 XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Resident Evil Village: Third-Person-Modus erforderte so viel Aufwand wie die Entwicklung eines neuen Spiels

Resident Evil Village: Third-Person-Modus erforderte so viel Aufwand wie die Entwicklung eines neuen Spiels

Resident Evil Village wird die Winters-Familiensaga mit dem kommenden Story-DLC „Shadows of Rose“ abschließen. Doch während das neue Kapitel wahrscheinlich der Star der Show sein wird, wenn es um die kommende Winters-Erweiterung geht, gibt es auch noch andere Dinge, auf die man sich freuen kann. Der neue Third-Person-Modus für das Basisspiel zum Beispiel sieht nach einer aufregenden Ergänzung aus – und laut Capcom hat seine Entwicklung ungefähr so viel Mühe gekostet wie die Entwicklung eines neuen Spiels.

In einem Interview mit IGN verriet Produzent Masachika Kawata dasselbe, während Director Kento Kinoshita erklärte, dass es angesichts der größeren Anzahl von Spieleraktionen in Resident Evil Village im Vergleich zu Third-Person-Titeln wie den Remakes von Resident Evil 2 und 3 ein komplizierter Prozess war, alle Animationen in der Third-Person-Perspektive zu realisieren.

„Das war ungefähr so aufwendig wie die Entwicklung eines neuen Spiels“, so Kawata. „Selbst dasselbe Spiel kann in der Third-Person-Perspektive ein ganz anderes Erlebnis sein. Wir hatten das Gefühl, dass wir etwas machen mussten, das genauso gut oder besser ist als RE2 und RE3“, sagte Kinoshita. „Im Vergleich zu den vorherigen Spielen der Serie bietet Resident Evil Village eine außergewöhnlich große Vielfalt an Spieleraktionen. Man kann Wachen stellen, man kann sich in der Hocke bewegen und es gibt viele Möglichkeiten, Objekte zu untersuchen. Wir haben gründliche Anpassungen vorgenommen, um sicherzustellen, dass diese einzigartigen Animationen vollständig zusammenhängen und dass das Spiel in einem guten Tempo spielbar ist.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Resident Evil Village PS4 Resident Evil Village PS4 328 Bewertungen 29,99 EUR
Resident Evil Village [USK 18 - UNCUT] Resident Evil Village [USK 18 - UNCUT] 336 Bewertungen 39,99 EUR
Resident Evil Village [ Resident Evil Village [ 104 Bewertungen 38,98 EUR
INTERESSANT:  Resident Evil Village: Gameplay zeigt die kommende Winters Erweiterung

Natürlich kann man sich vorstellen, dass hier ein gewisses Maß an Übertreibung vorliegt, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es ein kniffliger Prozess gewesen wäre, ein Spiel, das in der Ego-Perspektive entwickelt wurde, genauso gut in der Third-Person-Perspektive zu spielen.

Resident Evil Village – Winters‘ Expansion wird am 28. Oktober für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, PC und Stadia erscheinen.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x