Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Rock of Ages 3: Make & Break im Test: ein humorvoller Genremix

Rock of Ages 3: Make & Break im Test: ein humorvoller Genremix

Rock of Ages – das war doch der Film mit Tom Cruise inspiriert vom Leben des ehemaligen JUDAS PRIEST Sängers Tim Ripper Owens? Genau, aber auch schon seit einiger Zeit eine Reihe von Indie-Spielen, die nun bei Teil drei mit dem Beinamen „Make & Break“ angekommen ist. Ob es was taugt, klären wir jetzt…

hier gehts zum Test

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?