Search
Generic filters

Rollerdrome: Entwicklervideos stellen den comicartigen Designstil und dystopischen Soundtrack vor

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum mit Spannung erwarteten, einzigartigen Einzelspieler-Third-Person-Shooter Rollerdrome, der am 16. August erscheint, haben Private Division und Roll7 heute zwei neue Entwicklervideos veröffentlicht.

Im Video „Characters & Comic Book Style of 2030“ erklären Rachel Cox (Character Artist) und Antoine Dekerle (Lead Artist), wie sie die verschiedenen Figuren und die Welt von Rollerdrome erschaffen haben. Rachel Cox war für sämtliche Figuren im Spiel verantwortlich, vor allem aber für den Look der Protagonistin Kara Hassan. Rachel erläutert, welche Vorarbeiten für die Erschaffung dieser zielstrebigen Newcomerin in ihrer so blutrünstigen Sportart erforderlich waren. Antoine Dekerle zeigt, wie er bei der Erschaffung der dystopischen Spielwelt von Comics inspiriert wurde. Im neuen Video erfahren die Spieler*innen, wie der von einem Konzern kontrollierte Bloodsport und die Figuren digital kreiert wurden.

In „The Sound of 2030“ gibt Kult-Soundtüftler Electric Dragon Auskunft darüber, welche entscheidenden Inspirationen ihn zu den unverkennbaren Seventies-Texturen und -Sounds und den topaktuellen pumpenden Beats geführt haben, die in Rollerdrome miteinander verschmelzen. Für die Erstellung des Soundtracks tauchte der Electronica-Künstler tief in die im Jahre 2030 angesiedelte, aber mit einer retro-futuristischen Siebzigerjahre-Vision versehene Spielwelt ein. „Es war unheimlich erfrischend, in die Siebzigerjahre einzusteigen. Ich würde am liebsten gar nicht mehr rauskommen!“, gesteht der Musiker. Die Spieler*innen holen sich mehr Infos zur Rollerdrome-Musik von Electric Dragon und erfahren, welche Herausforderungen er bestehen musste.

YouTube

INTERESSANT:  Recon Cloud: Turtle Beach stellt seinen ersten mobilen Gaming-Controller vor

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rollerdrome erscheint am 16. August 2022 für 29,99 Euro auf PlayStation 5, PlayStation 4 und Steam in digitaler Form. Das Spiel ist dann zwei Wochen lang zu einem Einführungspreis von 19,79 Euro auf Steam und PlayStation für PS Plus-Mitglieder aller Tarife erhältlich.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x