Search
Generic filters

Saints Row: „Boss Factory“ bastelt euch schon vor Release euren Charakter

Saints Row: „Boss Factory“ bastelt euch schon vor Release euren Charakter

Deep Silver und Volition freuen sich, den Release der „Boss Factory“ bekannt zu geben. Der extra krasse Charakter-Customizaton-Editor ist da! In der Boss Factory baut man sich schon jetzt seine persönliche Version von „Boss“ – dem spielbaren Hauptcharakter im kommenden Saints Row. Die Boss Factory ist ab sofort kostenlos auf Xbox, PlayStation und im Epic Games Store erhältlich!

Vorgestellt wurde die Boss Factory offiziell am 9. Juni 2022 auf dem Summer Game Fest in Los Angeles – mit einem atemberaubenden Trailer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Hub werden Saints geboren!
Entwickler Volition hat alle Grenzen aufgehoben, damit der eigene Saint genau die Person sein kann, die Spieler & Spielerinnen schon immer sein wollten. Es wird also allerhöchste Zeit „Boss“ ein extremes Makeover zu verpassen. Time to get funky!

Mit der Boss Factory können Spieler & Spielerinnen ihre(n) Boss nach Herzenslust ausstaffieren. Neben Outfits, Haaren, Schuhen, Accessoires und diversen Optionen zur Körpergestaltung gibt es zum ersten Mal auch eine asymmetrische Gesichtsanpassung! Außerdem stehen für jeden Boss acht Stimm-Optionen zur Wahl, genau wie eine Vielzahl von Emotes. Man kann also seiner Kreativität freien Lauf lassen!

INTERESSANT:  Warhammer 40,000: Space Marine 2 - Team gibt Einblicke in die Entwicklung

Mein Boss? Dein Boss? Unser Boss!
Die fertigen Bosse werden ganz einfach auf www.SaintsRow.com hochgeladen und gespeichert. Von dort können sie auch direkt mit der Community geteilt und von anderen ebenfalls heruntergeladen werden. Alle Bosse im Hub sind direkt zum Einstieg ins Spiel bereit. Als Goodie erhalten alle Spieler & Spielerinnen, die ihre Charaktere aus der Boss Factory teilen zwei coole DJ-Helme im Idols-Style zur Verwendung im Spiel als Geschenk.

Der Boss Factory-Hub (erreichbar über www.SaintsRow.com) ist nicht nur das Zuhause der eigenen Boss-Kreationen: Hier wird die Community wirklich lebendig! Im Hub kann man Galerien mit Bossen von anderen Spielern & Spielerinnen durchstöbern und sich inspirieren lassen, die Lieblings-Bosse upvoten und sogar anderen Boss-Creators folgen.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Saints Row Day One Edition (PlayStation 5) Saints Row Day One Edition (PlayStation 5) Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR
Saints Row Day One Edition (Xbox Series X) Saints Row Day One Edition (Xbox Series X) Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR
Saints Row Day One Edition (PC) (64-Bit) Saints Row Day One Edition (PC) (64-Bit) Aktuell keine Bewertungen
INTERESSANT:  Gotham Knights: Größe von Gotham und Batcycle-Anpassung enthüllt

Doch damit nicht genug! Registrierte Benutzer können ihre Bosse direkt von der Website aus mit der Welt teilen oder auf ihre Konsole bzw. ihren PC herunterladen, und sie nach Belieben dort noch weiter bearbeiten und verändern.

Mächtiges Badaboom: Der Marshall-Raketenwerfer als Geschenk!
Spieler & Spielerinnen, die sich für ein Saints Row-Konto registrieren, erhalten außerdem exklusiv den Marshall-Raketenwerfer, mit dem man später seinen Feinden im Spiel die Hölle heiß machen kann.

Auf der Saints Row-Webseite gibt es zahlreiche Tipps und Tricks für den Einstieg in die Boss Factory. Angehende Bosse können dem offiziellen Saints Row-Twitter-Account @SaintsRow folgen, um sich wöchentlichen Herausforderungen zu stellen, an Wettbewerben teilzunehmen und die besten Kreationen der Saints Row-Community zu feiern.

Die Boss Factory, der einzigartige, crazy, funky Charakter-Editor von Saints Row kann ab sofort kostenlos auf PC oder Konsole heruntergeladen werden. Mehr Info gibt es auf www.saintsrow.com.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x