• No Streams Online!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Samsung Galaxy A80 bringt Handel zum Rotieren

Samsung: Logo

Ab Mitte Juli ist das Galaxy A80, das erste Smartphone von Samsung mit 180° rotierender Triple-Kamera, im österreichischen Handel erhältlich. Durch den innovativen Kameramechanismus funktioniert sie in gleicher überzeugender Qualität als Rück- und Frontkamera. So gelingen Nutzern detailreiche Fotos, Selfies und Live-Übertragungen. Zudem bietet das Galaxy A80 ein fast randloses Full Infinity-Display (1), einen großen Akku sowie ein hochwertiges Design. Erhältlich ist das Galaxy A80 ab Mitte Juli zum Preis von 649 Euro (UVP).

Mit dem Galaxy A80 beweist Samsung einmal mehr seine Stellung als Innovationstreiber. Das Smartphone ist für moderne Konsumenten gemacht, die Wert auf ein qualitativ hochwertiges Mobil-Erlebnis legen und neben spontanen Fotos auch scharfe und detailreiche Selfies schießen wollen. Mit der ersten rotierenden Triple-Kamera erfüllt Samsung genau diese Nutzerwünsche, ohne dass Digital Natives Kompromisse bei der Qualität eingehen müssen.

Innovativer Kameramechanismus mit 3D-Tiefenkamera und Infinity Display

Das integrierte Kameramodul auf der Rückseite des Smartphones fährt automatisch aus und dreht sich um 180° nach vorne, wenn der Nutzer den Selfie-Modus in der Kamera-App auswählt. Dadurch steht Nutzern für Selfies die gleiche starke Kamera auf der Vorderseite zur Verfügung, die ansonsten tolle Landschaftsaufnahmen oder Porträts ermöglicht. Mit dem 48-Megapixel-Weitwinkelobjektiv gelingen lebendige Fotos und Selfies. Die 3D-Tiefenkamera ist zudem in der Lage, Tiefeninformationen zu erfassen und so Videoaufnahmen mit Bokeh-Effekten aufzunehmen. Der Blickwinkel des Ultra-Weitwinkelobjektivs entspricht etwa dem des menschlichen Auges. Das gibt Nutzern die Möglichkeit, die Lieblingsmotive aus ihrer Sicht mit anderen zu teilen.

Ansehen können sich Nutzer ihre Fotos und Selfies auf dem Full Infinity-Display, das nahezu die komplette Vorderseite einnimmt und so einen ungestörten Blick auf die Inhalte ermöglicht. Der 6,7-Zoll-Full HD+ Super AMOLED-Bildschirm stellt Inhalte lebensecht dar und lädt Nutzer durch seine Größe nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Konsumieren von Filmen und Serien ein. Der Super Fast Charging 3.700 mAh-Akku mit 25W sorgt dabei für eine lange Laufzeit.

Hightech im eleganten Design

Zum Hingucker wird das Galaxy A80 neben dem raffinierten Kameramechanismus auch durch das schlichte und elegante Design. Das Galaxy A80 ist in „Angel Gold“, „Phantom Black“ und „Ghost White“ erhältlich. Ab Mitte Juli kann das Smartphone im Handel oder direkt im Samsung Online Shop zum Preis von 649 Euro (UVP) bestellt werden. Für eine noch komfortablere Nutzung sowie Schutz vor Kratzern und Stößen bietet sich das Standing Cover mit zwei ausklappbaren Standfüßen an. Erhältlich ist es in den Farben „Black“ und „White“ zum Preis von 34,90 Euro (UVP).

Gib deinen Senf dazu!

Bitte einloggen um einen Kommentar zu hinterlassen
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen