Search
Generic filters
Scorn: Screenshot

SCORN

PC

Scorn: so lange braucht ihr für einen Durchlauf

Scorn: Screenshot

Ebb Software hat eine neue Ausgabe von The Pulse veröffentlicht, die sich mit der Entwicklung des First-Person-Horror-Titels Scorn befasst. Darin wird nicht nur der OST und das Artbook vorgestellt, sondern auch bestätigt, wie lange ein kompletter Spieldurchlauf dauern wird. Je nachdem, wie lange die Rätsel dauern, schätzt der Entwickler, dass man das Spiel in sechs bis zwölf Stunden durchspielen kann.

Allerdings wird es eine „Vielzahl von Umgebungen in verschiedenen Levels“ geben. Diejenigen, die an makabren Fotos interessiert sind, müssen sich mit Screenshots zufrieden geben – Scorn hat keinen Fotomodus. Der Entwickler merkt jedoch an: „Unser Fokus liegt auf der Maximierung des Spielerlebnisses, daher ist unser UI-Design relativ minimal.“ Das bedeutet, dass Sie relativ saubere Gameplay-Screenshots aufnehmen können.

Ebb Software hat auch klargestellt, dass Scorn kein Triple-A-Projekt ist. „Es ist eine unabhängige Produktion und ein Projekt aus Leidenschaft! Obwohl wir mit nur 4 Leuten und einem sehr kleinen Budget angefangen haben, sind wir inzwischen zu dem herangewachsen, was man als AA-Projekt bezeichnen könnte.“

Was den Original-Soundtrack und das Artbook angeht, die separat und in der Deluxe Edition erhältlich sein werden, so bietet Ersteres zwei Stunden an Tracks mit Aethek und Lustmord als Komponisten. Das digitale Artbook umfasst 192 Seiten mit Konzepten für Designs, Waffen, die grotesken Kreaturen, die die Welt bevölkern, und vielem mehr sowie Hintergrundinformationen.

INTERESSANT:  Diablo Immortal: erreicht neuen Download-Meilenstein, Blizzard verschenkt Ingame-Belohnungen

Scorn erscheint am 21. Oktober für Xbox Series X/S und PC. Bleibt dran, um in den kommenden Monaten weitere Details zu erfahren.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x