Search
Generic filters

Senua’s Saga: Hellblade 2 – Ninja Theory zeigt beeindruckende Motion Capture-Aufnahmen

Senuas Saga: Hellblade 2 - Trailer

Während sich Ninja Theory bisher über alle Angelegenheiten rund um das kommende Senua’s Saga: Hellblade 2 in Schweigen gehüllt hat, gab es während der letztjährigen The Game Awards endlich eine Gameplay-Präsentation. Die Demonstration zeigte Senua und eine Gruppe von Kriegern, die einen Riesen zur Strecke brachten, und der Entwickler hat jetzt einen Blick hinter die Kulissen gewährt.

Es stellt sich heraus, dass Ninja Theory sogar für den Riesen Motion-Capture-Technik verwendet hat, um seine Bewegungen einzufangen, was angesichts der enormen Größe des Riesen im Spiel wirklich beeindruckend ist. Der Schauspieler, der das Motion Capture für den Riesen durchgeführt hat, ist kein anderer als der Art Director für das Spiel, was die Hingabe und Leidenschaft von Ninja Theory für dieses Projekt unterstreicht.

Vor kurzem sagte Ninja Theory, dass Senua’s Saga: Hellbalde 2 das erste Spiel „wie ein Indie-Spiel“ aussehen lassen wird.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x