Silent Hill 2: Remake steht kurz vor dem Ende der Entwicklung

Silent Hill 2: Remake Screenshot

Eine Reihe von Silent Hill-Spielen wurde vor kurzem angekündigt, obwohl Konami nicht viele Details darüber verriet, wann eines von ihnen erscheinen würde. Dennoch schien es so, als ob das von Bloober Team entwickelte Remake von Silent Hill 2 der Veröffentlichung am nächsten käme, zumal auch die PC-Anforderungen bekannt gegeben wurden (was normalerweise kurz vor der Veröffentlichung geschieht).

Und tatsächlich scheint es so zu sein, dass dies tatsächlich der Fall ist. Wie The Game Spoof berichtet, verriet Piotr Babeno, CEO von Bloober Team, auf dem GPW Innnovation Day in Polen, dass Silent Hill 2, das sich seit 2019 in der Entwicklung befindet, das Endstadium der Produktion erreicht hat, was darauf hindeutet, dass die Entwicklung kurz vor dem Abschluss steht und eine Veröffentlichung näher zu sein scheint, als viele vielleicht vermutet haben. Das Entwicklerteam konzentriert sich derzeit auf den Feinschliff des Spiels.

Babeno stellte außerdem klar, dass das Veröffentlichungsdatum des Spiels ausschließlich von Konami bestimmt wird, und deutete an, dass das Unternehmen in Kürze weitere Informationen zu diesem Thema bekannt geben wird.

Wann auch immer es erscheint, Silent Hill 2 wird für PS5 und PC erhältlich sein. Nach der Veröffentlichung wird es 12 Monate lang exklusiv für die PlayStation-Konsolen erhältlich sein.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x