Search
Generic filters

Skate: Entwicklung schreitet schneller voran als erwartet

Skate: Entwicklung schreitet schneller voran als erwartet

Vor fast zwei Jahren wurde der vierte Teil der Skate-Reihe angekündigt, aber angesichts der Tatsache, dass die Entwicklung des Spiels damals gerade erst begonnen hatte und Full Circle – das Studio, das daran arbeitet – erst im Januar letzten Jahres offiziell vorgestellt wurde, hatten viele vermutet, dass das Spiel noch nicht allzu weit in der Entwicklung fortgeschritten war und vielleicht noch ein paar Jahre, wenn nicht sogar mehr, auf sich warten ließ.

Es scheint jedoch so, als ob dies nicht der Fall wäre. In einem Bericht, der von dem bekannten Insider Tom Henderson auf Exputer veröffentlicht wurde, wird behauptet, dass skate. tatsächlich „viel weiter in der Entwicklung ist, als die Leute geglaubt haben“, und die Arbeiten gut voranschreiten.

Offenbar befindet sich skate. jetzt in der internen QA-Phase. Interne Spieltests finden hinter den Kulissen bereits seit Monaten statt, wie man auf der Origin API unter dem Codenamen „Project Dingo“ sehen kann. Henderson erklärt außerdem, dass skate. entgegen den Gerüchten, dass es ein Free-to-Play-Titel sein wird, ein traditioneller, kostenpflichtiger Titel sein und auch Cross-Play bieten wird, so wie es Berichten zufolge auch bei den kommenden Titeln FIFA 23 und F1 2022 der Fall sein wird.

Der Journalist Jeff Grubb sagte kürzlich im GamesBeat Decides-Podcast, dass wir wahrscheinlich mehr über“ Skate“ hören werden. Da EA Play für dieses Jahr abgesagt wurde, bleibt abzuwarten, wann und wie das geschehen wird.

INTERESSANT:  For Honor: Patch 2.35 liefert eine Menge Bugfixes

Bislang haben wir so gut wie kein Gameplay-Material von Skate. gesehen, und auch die Details zum Spiel sind noch spärlich. Ein Video hinter den Kulissen der Entwicklung im letzten Jahr schien darauf hinzudeuten, dass das Spiel in einer offenen Welt angesiedelt sein würde, und auch eine Veröffentlichung für den PC wurde bestätigt.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x