Search
Generic filters

Skyrim: Online Koop Mod „Together Reborn“ erscheint diese Woche

The Elder Scrolls V: Skyrim - News

Skyrim Together Reborn, eine neue und verbesserte Kooperativ-Mod für Skyrim, wird Ende dieser Woche, am 8. Juli, veröffentlicht.

Skyrim Together Reborn ermöglicht es bis zu acht Spielern, Skyrim gemeinsam zu spielen, wobei mehr oder weniger alles im Spiel synchronisiert wird. Quests, der Inhalt von Truhen, Audio und untertitelte Dialoge und vieles mehr werden vollständig zwischen den Spielen der Spieler synchronisiert, und auf Wunsch kann sogar PvP aktiviert werden.

Wie PC Gamer berichtet, handelt es sich bei der Mod von Tilted Online um eine Art Remaster der vorherigen Version des Modding-Teams, die einfach Skyrim Together heißt, aber diese neue Version wurde von Grund auf neu entwickelt und bietet enorme Verbesserungen.

Das heißt aber nicht, dass es fehlerfrei funktionieren wird. Das Team hat in einem Reddit-Post darauf hingewiesen, dass es unglaublich schwierig ist, Einzelspieler-Spiele in Multiplayer-Spiele umzuwandeln, zumal die meisten Mitglieder ehrenamtlich in ihrer Freizeit daran arbeiten.

„Die Mod wird nicht perfekt sein. Sie wird gelegentlich abstürzen, einige Quests werden nicht funktionieren, es wird Bugs geben. Das ist nicht behebbar“, heißt es in dem Beitrag. „Das ist einfach die Realität, wenn man eine Multiplayer-Mod entwickelt, anstatt ein großes Studio wie Bethesda ein Multiplayer-Spiel entwickeln zu lassen.

„Trotzdem ist es spielbar, es macht Spaß und es ist viel besser als die alte Skyrim Together-Mod, was das Ziel von Reborn war.“

Bethesdas Spiele hatten schon immer eine begeisterte Modding-Community, aber Skyrim Together Reborn wird anscheinend eine ganz neue Art des Spielens für diejenigen bieten, die mehr als ein Jahrzehnt nach der Veröffentlichung immer noch in Skyrim herumwandern.

INTERESSANT:  Kirby’s Dream Buffet: diesen Sommer wird auf der Nintendo Switch aufgetischt

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.redditmedia.com zu laden.

Inhalt laden

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x