Sonic Frontiers: Screenshot

Sonic Frontiers

PC PS4 PS5 Switch XSX Xbox One
Jetzt Kaufen

Sonic Frontiers: Minimale und empfohlene PC-Anforderungen enthüllt

Sonic Frontiers: Screenshot

Da Sonic Frontiers nur noch etwas mehr als einen Monat von der Veröffentlichung entfernt ist, setzt Sega die Veröffentlichung neuer Details zu dem Open-World-Plattformer fort. Wenn ihr zu der Gruppe gehört, die plant, das Spiel auf dem PC zu spielen, hat Sega jetzt auch die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen über ein Update auf seiner Steam-Seite bekannt gegeben.

Die minimalen Einstellungen erlauben es den Spielern, das Spiel mit 720p und 30 FPS zu spielen. Sie benötigen entweder einen i5-3470 oder einen Ryzen 5 1400, zusammen mit einer GTX 660 (2 GB) oder einer Radeon HD 7870 (2 GB) und 8 GB RAM. Für 1080p und 60 FPS in den empfohlenen Einstellungen benötigen Sie entweder einen i5-6600 oder einen Ryzen 5 2600 sowie entweder eine GeForce GTX 1070 (8 GB) oder eine Radeon RX Vega 56 (8 GB) und 12 GB RAM. Es genügt zu sagen, dass die Anforderungen nicht sonderlich anspruchsvoll sind. Bei beiden Einstellungen benötigen Sie außerdem etwa 30 GB freien Speicherplatz.

INTERESSANT:  Tomb Raider: Das Team freut sich darauf, nächstes Jahr zu zeigen, wohin die Reise geht
Vorschau Produkt Bewertung Preis
Sonic Frontiers Day One Edition (Xbox One / Xbox Series X) Sonic Frontiers Day One Edition (Xbox One / Xbox Series X) Aktuell keine Bewertungen 59,99 EUR 34,99 EUR
Sonic Frontiers Day One Edition (PlayStation 5) Sonic Frontiers Day One Edition (PlayStation 5) Aktuell keine Bewertungen 59,99 EUR 34,99 EUR
Sonic Frontiers Day One Edition (Nintendo Switch) Sonic Frontiers Day One Edition (Nintendo Switch) Aktuell keine Bewertungen 59,99 EUR 34,99 EUR

Sonic Frontiers kommt am 8. November für PC, PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und Nintendo Switch auf den Markt. Berichten zufolge wird es entweder mit 4K und 30 FPS oder 1080p und 60 FPS auf Current-Gen-Konsolen laufen, mit 1080p und 30 FPS auf Last-Gen-Konsolen.

MINIMUM RECOMMENDED
OS: Windows 10 Windows 10
Processor: Intel Core i5-3470 or AMD Ryzen 5 1400 Intel Core i5-6600 or AMD Ryzen 5 2600
Memory: 8 GB RAM 12 GB RAM
Graphics: NVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB or AMD Radeon HD 7870, 2 GB NVIDIA GeForce GTX 1070, 8 GB or AMD Radeon RX Vega 56, 8 GB
DirectX: Version 11 Version 11
Storage: 30 GB available space 30 GB available space
Additional Notes: 720p Low @ 30 FPS. Requires a CPU which supports the AVX and SSE4 instruction set. 1080p High @ 60 FPS. Requires a CPU which supports the AVX and SSE4 instruction set.
Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x