Search
Generic filters

Spacebase Startopia: ab 24. September für Nintendo Switch erhältlich

Spacebase Startopia: Logo

Publisher Kalypso Media und Inhouse-Entwickler Realmforge Studios kündigen heute das Release-Datum der Nintendo Switch Version von Spacebase Startopia an. Ab dem 24. September werden sämtliche Alien-Touristen an Bord der Spacebase Startopia auch von Switch-Commandern betreut.

Spacebase Startopia begrüßt verschiedenste Aliens auf einer Donut-förmigen Raumstation. Über drei unterschiedliche Decks hinweg errichten angehende Switch-Commander ihr eigenes Urlaubsparadies im All. Angefangen auf dem Sub-Deck, über das Bio-Deck bis hin zum Fun-Deck müssen Bedürfnisse erfüllt, Eindringlinge bekämpft und Ressourcen gesammelt werden.

Spacebase Startopia (PS5)
Spacebase Startopia (PC) (64-Bit)
Spacebase Startopia (Nintendo Switch)

Die Nintendo Switch Version von Spacebase Startopia bietet überall Unterhaltung und lässt mit 24-Stunden-Discos, Weltraumwaltherapien und Katzen-Cafés jedes Alien-Herz höher schlagen. Auch die stationseigene KI VAL unterstützt Spieler:innen mit ihrer ganz persönlichen Art von Unterhaltung bei der Leitung der Spacebase Startopia.

INTERESSANT:  Die Sims 4: Wellness-Tag-Gameplay-Pack bekommt ein Update
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?