Search
Generic filters

Speedlink präsentiert das neue Virtas Illuminated 7.1 Gaming Headset

Speedlink Virtas - Bild

Das neue VIRTAS Illuminated 7.1 Gaming Headset liefert eindrucksvollen 7.1-Surround-Sound für die kommenden Spiele-Sessions und bringt optisch jedes Setup zum Strahlen.

7.1-Surround-Sound-Headset mit eigener Software

Das VIRTAS ist dank seiner intensiven und vor allem realistischen Tonwiedergabe ideal für Ego-Shooter geeignet und kann Gamer:innen in zahlreichen Situationen den entscheidenden Vorteil bringen. Der 7.1-Surround-Sound lässt sich über die eigene Software konfigurieren und bringt die Action direkt auf die Ohren.

Komfortabel Zocken mit flexiblem Kopfbügel und Mikrofonarm

Das Headset ermöglicht eine kristallklare Sprachübertragung. Damit auch während hitziger Gefechte problemlos mit den Mitspieler:innen kommuniziert werden kann, lässt sich der Mikrofonarm nach den eigenen Bedürfnissen ausrichten. Außerdem sorgen der flexible Kopfbügel und die ultra-weichen Ohrmuscheln für den nötigen Tragekomfort, um stundenlang zocken zu können. Mit der Kabelfernbedienung kann die Lautstärke mit einem Handgriff angepasst werden, das Mikrofon per Schieberegler stummgeschaltet und darüber hinaus auch die RGB-Beleuchtung mit Breathing Effekt an- oder ausgeschaltet werden.

Verfügbarkeit

Das beleuchtete VIRTAS 7.1 Gaming Headset ist ab Anfang April für 49,99 € (UVP) erhältlich.

INTERESSANT:  Xbox Cloud Gaming: Fortnite ab sofort free-to-play streamen

Technische Details VIRTAS Beleuchtetes 7.1 Gaming Headset

  • 7.1-Surround-Sound-Headset mit eigener Software
  • Mehrfarbige Beleuchtung
  • Flexibler Kopfbügel
  • Flexibler Mikrofonarm
  • Weiche Ohrmuscheln
  • Kabelfernbedienung mit Lautstärkeregler und Mikrofon-Stummschaltung
  • Treibereinheiten: 50 mm
  • Frequenzgang Kopfhörer: 20 Hz bis 20 kHz
  • Impedanz Kopfhörer: 32 Ω
  • Schalldruckpegel: 106 dB ± 3 dB bei 1 kHz
  • Frequenzgang Mikrofon: 100 Hz bis 16 kHz
  • Empfindlichkeit Mikrofon: -42 dB ± 3 dB bei 1 kHz
  • Richtcharakteristik: omnidirektional
  • Verbindung: USB-A
  • Ummanteltes Kabel
  • Kabellänge: 2,2 m
  • Abmessungen: 200-220 × 190 × 95 – 220 mm (B × H × T)
  • Gewicht: 318 g (inkl. Kabel)
Seit den ersten Runden BubbleBobble und DynaBlaster am Amiga, haben mich Videospiele in der einen oder anderen Form begleitet. Heute bin ich froh, dass sich seit Amiga und Nintendo Gameboy ein bisschen was getan hat und allen Unkenrufen zum Trotz ist für mich der PC noch immer die Plattform der Wahl. Das geht soweit, dass ich mir meine Rechner seit 2005 selber baue, aber auch als Problemlöser darf ich manchmal für Freunde und Kollegen zum Maschinengeist sprechen ?

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x