Search
Generic filters
Blogheim.at Logo

Spellbreak: erscheint heute weltweit

Spellbreak: erscheint heute weltweit

Der preisgekrönte unabhängige Videospiel-Entwickler Proletariat gab bekannt, dass sein mit Spannung erwartetes magisches Battle-Royale-Spiel Spellbreak heute weltweit erschienen ist. Spellbreak ist als Free-to-Play-Titel für PC im Epic Games Store, für Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch verfügbar und unterstützt als eines der ersten Spiele vollständige Cross-Progression über alle unterstützten Plattformen hinweg. Spieler werden in der Lage sein, ein Spellbreak-Konto zu erstellen und auf jeder unterstützten Plattform darauf zuzugreifen, um ihren Spielverlauf, ihre Anpassungen und Statistiken beizubehalten. Sie können ihr Konto auch dazu nutzen, um auf einfache Weise Freunde zu finden und plattformübergreifende Teams zu bilden.

„Der heutige Tag markiert den Beginn einer neuen Ära im Multiplayer-Gaming. Das Team hat unglaublich hart gearbeitet, um einen der ersten simultanen Cross-Platform-, Cross-Play- und Cross-Progression-Titel überhaupt zu realisieren“, sagt Seth Sivak, CEO von Proletariat. „Spellbreaks einzigartiges Kampfsystem und innovatives Gameplay wird allen Spielern zugänglich sein, egal mit wem und auf welcher Plattform sie auch immer spielen wollen – unabhängig von der Wahl der Hardware.“

Spellbreak ist ein Multiplayer-Action-Zauberspiel, bei dem die Spieler ihre innere Kampfmagie entfesseln und zwei mächtige, magische Kampfhandschuhe einsetzen, die verheerende Zauberkombinationen bilden, um das Schlachtfeld mit feurigen Tornados, elektrifizierten Gaswolken und mehr zu kontrollieren. In den Hollow Lands können die Spieler die Karte erkunden, um taktische Vorteile zu erschließen und versteckte Truhen mit magischen Runen zu entdecken, die neue Fähigkeiten wie Flug, Teleport und Unsichtbarkeit verleihen.

Weitere Informationen unter: www.playspellbreak.com

Das Thema Gaming begeistert mich schon seit meiner Kindheit. Als Gründer von AustriaGaming habe ich die Möglichkeit mein Hobby zu vertiefen und eine Gaming-Community in Österreich aufzubauen. Neben Steak und Pommes habe ich auch gerne knackige Games auf dem Tablett serviert, die mich bis tief in die Nacht vor dem Bildschirm fesseln.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Mit einem Freund teilen?