Search
Generic filters

Spider-Man Remastered: ab sofort für PC erhältlich

Spider-Man: News

Ab sofort ist Marvel’s Spider-Man Remastered von Insomniac Games und Nixxes Studios für PC über Steam und den Epic Games Store erhältlich. Die PC-Version bietet einige neue Grafikfunktionen, darunter NVIDIA DLSS und NVIDIA DLAA sowie zahlreiche Bildschirmauflösungen und -formate, die das grafische Erlebnis erweitern und für unterschiedliche Hardware anpassbar sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nixxes Studios geben auf dem PlayStation.Blog einen Einblick in die Unterstützung für Ultrawide-Monitore und Setups mit mehreren Bildschirmen. Für die PC-Version von Marvel’s Spider-Man Remastered wurden nicht nur das Gameplay, sondern auch die zahlreichen Filmsequenzen an Panoramaverhältnisse von bis zu 32:9 angepasst.

Grafikprogrammierer Hilze Vonck: “Für mich hat die Unterstützung von Ultrawide-Auflösungen in Videospielen eine besondere Bedeutung. Schließlich wollen wir den Spielern, die viel in ihre Setups investieren, die Möglichkeit geben, das Spiel auf die bestmögliche Weise zu erleben.”

Lead Software Engineer Coen Frauenfelder: “Sich auf einem Ultrawide-Monitor durch die Straßen von Marvel‘s New York zu schwingen, verleiht ein völlig neues Gefühl der Immersion”

Weitere Informationen sowie ausführliche Einblicke in den Programmierungs-Prozess der Mitarbeiter der Nixxes Studios bietet der PlayStation.Blog.

Ich bin ein Nerd aus Leidenschaft, spiele von Shooter bis hin zu Jump & Run Games und habe ein Herz für schönes Story-Telling. Kann den Hype um Spiele wie Battlefield und Co. nicht verstehen, konnte über ein ganzes Jahr Spielzeit in World of Warcraft erreichen bevor es seinen Reiz verlor. Momentan bin ich auf der Suche nach spannenden und herausfordernden Spielen welche es zu bezwingen gilt!

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x