Search
Generic filters

Splitgate: die kostenlose Beta ist da!

Splitgate: die kostenlose Beta ist da!

Der kostenlose Online-Portal-Shooter Splitgate erscheint nach einer umfassenden Überarbeitung am 27. Juli –  aber Fans können schon heute kostenlos auf PC und Konsolen einsteigen, da die offene Beta ab sofort live ist.

Mit Cross-Play und Cross-Gen-Gameplay auf PC, Xbox und PlayStation können Fans einen kleinen Vorgeschmack auf das bekommen, was sie später in diesem Monat erwartet, wenn sie sich aufstellen, einsteigen und anfangen zu fraggen. Spieler können sich hier für weitere Informationen anmelden oder direkt auf die Plattform ihrer Wahl gehen, um zu spielen!

Die kostenlose Splitgate-Beta beinhaltet einen Vorgeschmack auf eine der neuen Karten, die am 27. Juli veröffentlicht werden, einen zeitlich begrenzten Beta-Battle-Pass mit zehn kostenlosen Rängen, die nur während der Beta freigespielt werden können, einen neuen Spielmodus namens Showdown und vieles mehr. Fans können schon vor dem Start an ihren Fähigkeiten feilen und sich auf das einzige Spiel vorbereiten, das ein kompetitives und rasantes Multiplayer-Gameplay mit dem völlig einzigartigen Twist von spielergesteuerten Portalen bietet.

INTERESSANT:  Gran Turismo 7: neues Video zeigt den Livery-Editor

Splitgate erscheint mit wiederholbaren Herausforderungen, Leaderboards und mehr als einem Dutzend Spielmodi, sowie über 20 Maps, jede mit ihrem eigenen, einzigartigen Setting und Spielstil. Die Maps umfassen eine Forschungseinrichtung in einem aktiven Vulkan, ein luxuriöses Unterwasser-Hotel, eine Alien-Absturzstelle, ein futuristisches Baumhaus, eine verlassene Mine und vieles mehr. Jede Map hat ihr eigenes Look-and-Feel und spielt sich einzigartig und belohnt Spieler, die ihre Taktiken im schnellen Portal-Kampf von Splitgate an die Gegebenheiten anpassen.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Advertisement
0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x
Mit einem Freund teilen?