Search
Generic filters

Stalker 2: Heart of Chernobyl – neuer Trailer zeigt den Anfang des Shooters

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachdem GSC Game World ein Video über die Auswirkungen der russischen Invasion in der Ukraine veröffentlicht hatte, präsentierte das Unternehmen nun den Anfang von S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chornobyl. Es beginnt mit einem Lastwagen, der sich auf den Weg in die Sperrzone macht (mit dem Spielercharakter auf dem Rücksitz) und schließlich außer Kontrolle gerät. Der Protagonist erwacht und sieht einige seltsame Gravitationsphänomene, bevor er sich auf den Weg macht.

Wie die vorherigen Titel der Serie bietet S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chornobyl eine Mischung aus Survival, immersiver Simulation und First-Person-Shooter. Der Spieler kann seinen Weg durch die Geschichte frei wählen und muss darauf achten, dass er schläft, isst und Strahlung vermeidet. In der Zone gibt es verschiedene Fraktionen, von denen einige freundlich gesinnt sind, andere wiederum nicht so sehr. Es gibt über 30 verschiedene Waffentypen und verschiedene Mods, mit denen sie angepasst werden können.

S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chornobyl sollte eigentlich schon im Dezember dieses Jahres auf den Markt kommen, musste aber aufgrund des anhaltenden Konflikts in der Ukraine eine weitere Verzögerung hinnehmen. Es wird 2023 für Xbox Series X/S und PC erscheinen und ab dem ersten Tag im Game Pass erhältlich sein.

INTERESSANT:  Homeworld 3: verzögert sich auf die erste Hälfte 2023
Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x