Star Citizen: überschreitet $526 Millionen im Crowdfunding

Star Citizen: keyart

Die Interactive Aerospace Expo (IAE) 2952 von Star Citizen ist immer noch im Gange, und die Summe des Crowdfundings steigt weiter an. Laut der Finanzierungsstatistik von Roberts Space Industries wurden bisher $526.692.740 an Crowdfunding gespendet. Der Massively Multiplayer Space-Titel hatte bereits im September die Marke von 500 Millionen Dollar überschritten.

Der Aufschwung in der Finanzierung könnte auf IAE 2952 zurückzuführen sein, und da es am 30. November endet, könnte die Crowdfunding-Summe wieder steigen. Das macht durchaus Sinn, wenn man bedenkt, dass dies jedes Jahr das größte Ereignis des Spiels ist und das Jahr 2952 im Spieluniversum markiert. Während der Dauer des Events ist das Spiel kostenlos und es gibt verschiedene Hersteller im Spiel, bei denen die Spieler Schiffe mit echtem Geld kaufen können.

Star Citizen befindet sich immer noch in der Entwicklung für PC, nachdem es vor über einem Jahrzehnt angekündigt wurde. Es hat einige Kontroversen gegeben, von verschiedenen Verzögerungen bis hin zu Gerüchten über eine toxische Arbeitskultur.

Mein “HOBBY” hat mit dem Gameboy und Tetris begonnen und amüsiert mich immer noch bis in die Morgenstunden. Meine Lieblingsspiele sind Strategie/Renn –und Actionspiele. Man probiert jedoch alles aus was Spaß macht. AustriaGaming bietet mir die Möglichkeit mein Hobby mit anderen zu teilen und gemeinsam Spaß zu haben. P.S: “We see us on the Battlefield!”

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x