Search
Generic filters

Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – wird im Mai auf der Star Wars Celebration enthüllt

Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – wird im Mai auf der Star Wars Celebration enthüllt

Anfang des Jahres hat EA offiziell bestätigt, dass Respawn Entertainment an drei neuen Star Wars-Spielen arbeitet, darunter eine Star Wars Jedi: Fallen Order-Fortsetzung. Viele hatten erwartet, dass das Spiel auf der jährlichen EA Play Live-Veranstaltung im Sommer in vollem Umfang enthüllt werden würde – aber das Unternehmen gab kürzlich bekannt, dass die diesjährige Veranstaltung abgesagt wurde.

Was bedeutet das also für Star Wars Jedi: Fallen Order 2? Nun, laut GamesBeat-Journalist Jeff Grubb wird das Spiel im Mai auf der Star Wars Celebration angekündigt, der jährlichen Veranstaltung, die nach einigen Jahren wieder stattfindet, nachdem sie zuvor aufgrund von COVID abgesagt wurde.

„Wir werden im Mai auf der Star Wars Celebration davon hören. Das ist der Zeitpunkt, an dem es stattfinden wird“, sagte Grubb in einer kürzlich erschienenen Episode des GamesBeat Decides-Podcasts. „Haltet also die Augen offen, denn dann wird es passieren.“

Die diesjährige Star Wars Celebration findet vom 26. bis 29. Mai in Anaheim, Kalifornien, statt. Zuvor hatte Grubb erklärt, dass die Star Wars Jedi-Fortsetzung irgendwann vor der E3 enthüllt werden würde, und eine Ankündigung auf der Star Wars Celebration passt sehr gut zu dieser Aussage. Tom Henderson, ein bekannter Brancheninsider, hat ebenfalls gesagt, dass eine Enthüllung im Mai wahrscheinlich ist, bevor das Spiel im vierten Quartal 2022 auf den Markt kommt.

INTERESSANT:  Fortnite: Ali-A wird Teil der Ikonen Reihe

Neben der Fortsetzung von Fallen Order arbeitet Respawn Entertainment auch an einem neuen Star Wars-Ego-Shooter und hat sich mit dem neu gegründeten Studio Bit Reactor für ein Star Wars-Strategiespiel zusammengetan. Berichten zufolge wird dies wahrscheinlich die letzte Reihe von Star Wars-Spielen sein, die von EA veröffentlicht werden.

Seit Kindestagen bin ich ein riesen Nintendo-Fan und bin mit Spielen wie Super Mario und Pokemon aufgewachsen. Dann kam die erste Playstation, kurz darauf folgte der eigene PC und somit gab es für mich keinen Halt mehr und meine Leidenschaft für Videospiele wurde immer größer. So groß, dass ich mittlerweile 16 Konsolen im Wohnzimmer stehen hab. Ich kann mit Shooter nicht wirklich etwas anfangen, jedoch habe ich mit RPGs und JRPGs umso mehr Freude, Jump and Runs dürfen natürlich hier nicht fehlen. Mein Herz gilt Spielen mit einer bewegenden Story, da kann Grafik schon mal als Nebensache betrachtet werden.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x