Star Wars Jedi: Survivor – Acht Gegnertypen erhalten neue Details

Star Wars Jedi: Survivor - keyart

Im Rahmen der fortlaufenden Berichterstattung über Star Wars Jedi: Survivor von Respawn Entertainment sprach IGN First mit Design Director Jason de Heras und Production Director Kasumi Shishido, um mehr über die Feinde des Spiels zu erfahren. Cal Kestis hat einige neue Tricks auf Lager, sieht sich auf seiner Reise aber auch mit noch mehr Bedrohungen konfrontiert. Von Anfang an kann man sich auf jede Menge Droiden der Separatisten einstellen.

Es gibt die B1-Kampfdroiden, die auf Kobh als „Futter“-Feinde dienen und in relativ großen Gruppen angreifen. Wie in den Filmen wird ihr Geplänkel witzig sein, also sollte das allein schon unterhaltsam genug sein. Die B2-Droiden sind die Schläger und benötigen mehr Treffer, wenn sie mit Blastern und Raketenwerfern angreifen.

Die BX-Droiden sind wendiger und kämpfen aus nächster Nähe mit Vibro-Schwertern, während die Droideka, die so genannten „Zerstörer-Droiden“, über Blasenschilde und schwere Blaster verfügen. Der IG-100 Magna Guard gilt als „Superior Elite“, der als Leibwächter von General Grievous dient und es mit einem Jedi aufnehmen kann.

Star Wars Jedi: Survivor | PS5 | VideoGame | Deutsch
Star Wars Jedi: Survivor | PS5 | VideoGame | Deutsch
Zielgruppen-Bewertung: Unbekannt
79,99 EUR
Star Wars Jedi: Survivor | XBOX SX | VideoGame | Deutsch
Star Wars Jedi: Survivor | XBOX SX | VideoGame | Deutsch
Zielgruppen-Bewertung: Unbekannt
79,99 EUR

Der DT Sentry Droid ist ein weiterer brutaler Droide und stammt aus Star Wars Rebels. Es gibt drei Variationen mit einem Stab, einer Rakete, einem Hammer und einem Blaster. Sie sind ziemlich tödlich, und Shishido sagte, dass die erste Begegnung ein „oh s**t“-Moment sein sollte, während De Heras bestätigte, dass es weitergeht, selbst nachdem er ein Glied verloren hat. Der KX-Sicherheitsdroide Enforcer aus Fallen Order kehrt zurück, aber dieser wird eher mit einem Betäubungsstab angreifen. Auf der menschlichen Seite schließlich gibt es den Shield Tropper, einen Scout Trooper mit etwas mehr Verteidigung … bist du mit Gewalt an seinem Schild ziehst und es zurückschleuderst.

INTERESSANT:  Systemsoftware-Update für PS5 bringt Discord-Sprachchat und weitere neue Funktionen

Star Wars Jedi: Survivor erscheint am 28. April für Xbox Series X/S, PS5 und PC, und dies ist nur eine „kleine Auswahl“ an Gegnertypen, mit wilden Tieren, Bedlam Raiders und Imperialisten, die Cal gegenüberstehen.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x