Search
Generic filters

Star Wars: The Old Republic – Spiel-Update 7.1 Details enthüllt, erscheint im August

Star Wars: The Old Republic – Spiel-Update 7.1 Details enthüllt, erscheint im August

BioWare hat das nächste Inhaltsupdate für das MMORPG Star Wars: The Old Republic angekündigt. Das Spiel-Update 7.1 für Star Wars: The Old Republic, das am 2. August erscheinen soll, wird neue Inhalte sowie Fehlerbehebungen und Qualitätsverbesserungen enthalten.

Hier sind einige der Features von Star Wars: The Old Republics Spiel-Update 7.1:

  • Neue tägliche Missionsbögen für republikanische und imperiale Spieler auf dem Planeten Manaan.
  • Eine herausfordernde neue Operation für 8-Spieler-Teams
  • Verbesserungen am Waffensystem
  • Wichtige Enthüllungen über Darth Malgus und den Sith-Lord, hinter dessen Relikten er her ist.

Neben den Details zum Update hat BioWare auch bekannt gegeben, dass der Creative Director von Star Wars: The Old Republic, Charles Boyd, das Team verlassen wird, nachdem er 16 Jahre lang mit BioWare zusammengearbeitet hat und eine Schlüsselfigur für den Erfolg von The Old Republic war.

Das Update ist Teil der Erweiterung Legacy of the Sith, die bereits im Februar veröffentlicht wurde. Ursprünglich sollte Legacy of the Sith im Urlaub 2021 erscheinen, doch BioWare musste die Veröffentlichung auf Februar 2022 verschieben. Legacy of the Sith ist die siebte Erweiterung für Star Wars: The Old Republic.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x