Search
Generic filters

Steelrising: ist ab sofort erhältlich

Steelrising: keyart

NACON und Spiders geben bekannt, dass Steelrising ab sofort für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich ist. Von der Königin beauftragt, muss sich Aegis durch Paris kämpfen, um die Revolution zu retten.

Eine kontrafaktische Geschichte
Im Jahr 1789 ist die Französische Revolution in einem alternativen Paris zum Stillstand gekommen: Der Aufstand des Volkes wird von einer Armee von Automaten, die auf Befehl des Königs eingesetzt wird, brutal unterdrückt. Diese Armee schont niemanden und bestraft die Aufständischen mit Gewalt. Paris wird in Brand gesteckt; Männer, Frauen und Kinder werden systematisch niedergemacht. Aegis, das Meisterwerk des Ingenieurs Vaucanson und Leibwächter der Königin, muss die Französische Revolution in diesem anspruchsvollen, kampfbetonten Action-RPG retten.

Aegis: eine furchterregende Kämpferin
Aegis, einst ein Automat, der zum Vergnügen des Hofes tanzte, ist jetzt eine Kriegerin und die Leibwächterin von Marie Antoinette. Im Auftrag von Marie Antoinette muss sich Aegis ihren Weg durch ein Paris bahnen, in dem es von Maschinen nur so wimmelt.

Epische Kämpfe
Im Kampf gegen die mechanischen Soldaten des Königs ist Präzision gefragt. Die Fans müssen ausweichen, parieren, springen und angreifen, um sich ihren Weg durch Paris zu ebnen. Jede Konfrontation stellt die Nerven auf die Probe und setzt außergewöhnliche Härte voraus, während die Bosse Geduld und Geschick erfordern.

INTERESSANT:  Xbox Game Pass: Highlights im Oktober

Ein eigener Spielstil für jeden
Das Spiel ermöglicht es, den eigenen Stil zu definieren und sich mit der Zeit zu verbessern. Es ist möglich, als unbarmherziger Krieger, harter Leibwächter, tödlicher Tänzer oder als Virtuose der Elementarkünste zu spielen. Steelrising bietet eine Vielzahl von Spielstilen durch ein tiefgreifendes RPG-System und über vierzig Waffen mit unterschiedlichen Eigenschaften.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Steelrising Steelrising Aktuell keine Bewertungen 49,99 EUR
Steelrising for Xbox Series X Steelrising for Xbox Series X 13 Bewertungen 69,95 EUR
Steelrising Steelrising Aktuell keine Bewertungen 49,99 EUR

Eine große Auswahl an Waffen und Werkzeugen
Kutsche, Enterhaken, geheime Passagen und eine detaillierte Karte zum Erkunden: Steelrising bietet die Möglichkeit, ein Paris des 18. Jahrhunderts wiederzuentdecken, das dank verschiedener Mittel und Werkzeuge in Dunkelheit getaucht wurde. Mit der Freischaltung des Enterhakens kann Paris auch vertikal erkundet werden. In Kombination mit dem Dash verschafft er Zugang zu allen Geheimnissen der Stadt. Paris bietet acht Ebenen, die es immer wieder zu erforschen gilt.

INTERESSANT:  Steelrising: erhält Neues Spiel Plus-Modus

Spiders kehrt nach Paris zurück
Inspiriert von zahlreichen historischen Quellen hat das Studio Spiders einige der emblematischen Monumente der Pariser Hauptstadt wie den Louvre, die Kathedrale Notre-Dame de Paris oder den Invalidendom nachgebaut, aber auch einige Monumente, die heute verschwunden sind, wie das Grand Châtelet, die Pont au Change oder die berühmte Bastille. Eine gotische und düstere Vision von Paris, in der die Denkmäler der französischen Hauptstadt zwischen erbitterten Kämpfen erkundet werden kann.

Ein Spiel für alle
Um sowohl Erfahrenen als auch Neulingen Unterhaltung zu bieten, verfügt Steelrising über einen Assistenzmodus, der die Kontrolle über verschiedene Parameter gibt und es ermöglicht, frustrierende Gegner zu besiegen. Durch die Aktivierung dieses Modus schließt sich der Zugang zu bestimmten Errungenschaften, die mit dem Schwierigkeitsgrad des Spiels zusammenhängen. Das Erleben der kompletten Geschichte bleibt davon unberührt. Dieser Modus kann nach Belieben ein- und ausgeschaltet werden.

Steelrising ist ab sofort für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich.

Heavy Music, schnelle Bikes und Sport sowieso – da ich auch im Jahre des Herren 1986 geboren wurde und da auch der NES in Europa das Licht erblickte, war die Konsequenz des Zockens logisch. Da ich auch an verbaler Inkontinenz leide, sind PixelCritics sowie earshot.at perfekte Orte um mein Interesse am Journalismus auszuleben.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x