Search
Generic filters

Summer Sale im Ubisoft Store gestartet mit bis zu 75 % Rabatt

Ubisoft: Logo

Im Ubisoft Store ist heute der Summer Sale gestartet. Dieser bietet bis zum 6. Juli, 16 Uhr Rabatte auf PC-Spiele in Höhe von bis zu 75 %. Somit können die neuesten Ableger beliebter Spielreihen wie beispielsweise Assassin’s Creed Valhalla: Die Zeichen Ragnaröks (PC) und Far Cry 6 (PC) reduziert erworben werden. Zusätzlich erhalten Gamer, die während dieses Zeitraums für mindestens 20 € im Ubisoft Store einkaufen, eine Wallet-Belohnung in Höhe von 10 €.

Um an der Wallet-Aktion teilzunehmen, können auch mehrere Einkäufe kombiniert werden, solange insgesamt mindestens 20 € im Aktionszeitraum ausgegeben werden, etwa durch eine Kombination aus dem Anno 1800 Season 1 Pass für 12,50 €, dem Klassiker Rayman Legends für 5 €, dem Klassiker Splinter Cell für 1,75 € und dem ausgezeichneten Valiant Hearts The Great War für 3,75 €.

Gilt nicht für Vorbestellungen, virtuelle Währungspakete, Merchandise, Just Dance Unlimited, Abonnement-Dienste sowie in-game Shops. Das Angebot kann im Aktionszeitraum nur einmalig in Anspruch genommen werden. Die Qualifikation für das Angebot kann durch mehrere Käufe erreicht werden.  Endet am 06.Juli 2022 um 16 Uhr.


​Mit dem Ubisoft Treueprogramm besteht zudem immer die Möglichkeit 100 Units gegen zusätzliche 20 % Rabatt auf den gesamten Warenkorb im Ubisoft Store einzutauschen. Ausgenommen sind dabei virtuelle Währungspakete, Abonnement-Dienste und physische Produkte (Bücher, Comics u.Ä.). Mehr Informationen zum Treueprogramm gibt es hier.

Seit Dino Wars oder North&South am Amiga hat sich in der Spieleindustrie so einiges verändert, aber meine Leidenschaft für Videospiele nicht! Mit dem Alter von 5 Jahren hatte ich zum ersten Mal einen Joystick in der Hand und seit diesem Moment war die virtuelle Welt wie ein zweites Zuhause für mich. Ich finde so ziemlich jedes Genre interessant, selbst wenn es sich um einen kleinen Indie-Titel handelt. Die aktuellste Nintendo Konsole und ein leistungsstarker PC gehören bei mir zu der Grundausstattung. Bei meiner Begeisterung für den Journalismus in Verbindung mit Videospielen gab es da nur eine logische Konsequenz. Redakteur bei PixelCritics werden, um mein Interesse beider Welten auszuleben.

AUCH INTERESSANT

0 0 Bewertungen
Leserwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x