The Callisto Protocol: Doku-Serie „Episode 3“ über Hilflosigkeit und Menschlichkeit im Horror

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Striking Distance Studios haben eine neue Folge ihrer Doku-Reihe „Mastering Horror“ für The Callisto Protocol veröffentlicht. Der Schwerpunkt liegt auf „Hilflosigkeit und Menschlichkeit“, die Hand in Hand mit Brutalität, Atmosphäre und Spannung gehen.

Dr. Drea Letamendi, klinische Psychologin, erklärt: „Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit gehen normalerweise Hand in Hand. Beide beziehen sich auf das Gefühl, keine Kontrolle mehr zu haben“. Robert Kirkman, der Schöpfer von The Walking Dead, sagt: „Als Geschichtenerzähler ist es wichtig, sich auf dieser Linie zwischen Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit zu bewegen. Man möchte, dass sich die Charaktere in der größtmöglichen Drucksituation befinden, bei der man als Zuschauer denkt: ‚Oh, du armes Ding. Wie willst du da wieder rauskommen?'“. Ein Element der Hoffnung ist jedoch notwendig, sonst „verliert man das Publikum“, fügt Kirkman hinzu.

Regisseur Glen Schofield beschreibt Hilflosigkeit als einen „physischen Zustand“, zu dem auch gehören kann, dass man nicht genug Munition oder die richtige Waffe hat oder nicht weiß, was man als nächstes tun soll. Kreativdirektor Scott Whitney meint: „Es sollte wirklich eine Situation sein, in der man aufgrund der Knappheit der Ressourcen das Gefühl hat, dass man jede einzelne Begegnung nur mit knapper Not übersteht.“

INTERESSANT:  The Callisto Protocol: Episode 2 der Doku-Serie konzentriert sich auf Atmosphäre und Spannung
Vorschau Produkt Bewertung Preis
The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [PlayStation 5] The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [PlayStation 5] Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR
The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [Xbox Series X|S] The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [Xbox Series X|S] Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR

The Callisto Protocol trägt viel dazu bei, dass man sich hilflos fühlt, sei es durch die Einschränkung der verfügbaren Munition (was den Nahkampf fördert) oder die schiere Anzahl der Dinge, die einen töten können. Es hilft auch nicht, dass die monströsen Biophagen dem Spieler manchmal mehr Angst einjagen als anzugreifen.

The Callisto Protocol wird am 2. Dezember für Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5 und PC erscheinen.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x