The Callisto Protocol: Episode 2 der Doku-Serie konzentriert sich auf Atmosphäre und Spannung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Callisto Protocol scheint sich zu einem unumgänglichen Spiel für Fans des Survival-Horror-Genres zu entwickeln. Im Vorfeld der Veröffentlichung des Spiels in weniger als einem Monat hat der Entwickler Striking Distance Studios eine neue Doku-Serie gestartet, die einen Blick hinter die Kulissen wirft und einige der Hauptpfeiler des Spiels beleuchtet. Die erste Episode der Serie, die letzte Woche veröffentlicht wurde, konzentrierte sich auf die blutigen und brutalen Szenen des Spiels, und nun wurde eine weitere Episode der Serie veröffentlicht, die sich diesmal auf Atmosphäre und Spannung konzentriert.

Die Striking Distance Studios haben immer wieder betont, dass sich The Callisto Protocol in erster Linie auf den Horror konzentriert und alles, von der KI bis zum Sounddesign und vielem mehr, auf dieses Ziel hinarbeitet. In dieser neuen Episode hinter den Kulissen sprechen Mitglieder des Entwicklerteams – und andere bekannte Horror-Schöpfer wie Sean Cunningham, Robert Kirkman, Alex Gillis und andere – über die Bedeutung von Atmosphäre und Spannung im Horror und wie diese Elemente in The Callisto Protocol umgesetzt werden.

INTERESSANT:  Core Keeper: Inhaltsupdate "Die Wüste der Anfänge" ab sofort verfügbar
Vorschau Produkt Bewertung Preis
The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [PlayStation 5] The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [PlayStation 5] Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR 52,49 EUR
The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [Xbox Series X|S] The Callisto Protocol (Day One Edition, 100% uncut) - [Xbox Series X|S] Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR 64,99 EUR

The Callisto Protocol erscheint am 2. Dezember für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC.

Seitdem ich zum ersten Mal einen Controller in der Hand hielt wusste ich, dass dies eine Freundschaft fürs Leben wird. Bis heute ist der digitale Sport für mich fixer Bestandteil meiner Freizeit. Mit AustriaGaming ist er sogar zum Teil zur Berufung geworden. Favorisierte Spiele sind für mich aus dem Genre Horror, SciFi und RPG mit viel geschichtlichem Tiefgang. Gerade innovative und alternative Games ziehen mich öfters in den Bann.

AUCH INTERESSANT

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?x